FOODFOTOGRAFIE

Datum/Uhrzeit
Datum - 24/11/2018
11:00 - 17:00

Ort
Hamburg

Preis
€159,00

max. Teilnehmerzahl
4


FOODFOTOGRAFIE

Adventspecial2Foodfotografie

Lebensmittel und Gerichte appetitlich und gekonnt  in Szene zu setzen ist oftmals schwieriger als zunächst  gedacht.

In schön bebilderten Rezeptbüchern oder beim Einkauf auf dem Wochenmarkt  mit seiner Vielfalt an frischen Produkten bekommen wir zahlreiche Inspirationen, um diese für ein gelungenes Food-Foto  fotografisch auch umsetzen zu können sollte man jedoch einige Grundregeln beachten.

Im Workshop „Foodfotografie“  zeigen wir Euch,  welche Wirkung die richtige Lichtsetzung,  die Anordnung der Speisen, der Aufnahmewinkel / Bildausschnitt sowie das Styling auf das Motiv haben.  Eine kleine Veränderung des Blickwinkels oder der Austausch von Geschirr und Untergrund können dem Bild schon eine andere Stimmung verleihen. 

 

Der Workshop ist auf eine Teilnehmerzahl von 4 Personen begrenzt und beinhaltet folgende Schwerpunkte:

  • Erläuterungen zur Kameraeinstellung für die Foodfotografie
  • Lichtsetzung bei Tages- und Kunstlicht mit Reflektoren, Diffusoren und Abschattern
  • Anordnung der Speisen sowie Farbkomposition
  • Bildgestaltung – und ausschnitt
  • Tipps für Requisiten (Props) und Styling
  • Tipps zur Bildbearbeitung

Voraussetzung zur Teilnahme:

Ihr verfügt über Grundkenntnisse der Fotografie; Begriffe wie Blende, ISO und Belichtungszeit sowie deren Zusammenspiel sind für Euch kein “Neuland”.

Zusätzliche Leistungen:

  • Für Eure Food-Fotos stehen Euch eine Vielzahl von Zutaten und Requisiten passend zur Jahreszeit zur Verfügung
  • Verpflegung inkl. Getränke
  • Skript zum Workshop

Der Workshop richtet sich an:

  • Foodblogger
  • Hobbyfotografen mit Freude an der Kreativität

 

 

 

Buchung

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*