Teilnehmer Feedback

Das ehrliche Feedback unserer Fotokurs -Teilnehmer – ob Lob (immer gerne :-))  oder konstruktive Kritik – ist uns sehr wichtig, denn dadurch erhalten wir wertvolle Hinweise zur Verbesserung unseres Angebots.

Damit Ihr auch vor der Buchung eines Fotokurses schon einen Eindruck bekommt, was Euch in unserer Fotoschule Blende2-Hamburg erwartet, findet Ihr nachfolgend einige Kommentare zu den bisherige Fotokursen:

Axel H.

Ich nahm an einem Einführungskurs für dig. Fotographie teil und fand den Kurs supergut. Jürgen hat die Informationen sehr gut und für jeden verständlich rübergebracht. Auch der praktische Teil an der Alster war toll. Die Stunden sind so schnell vergangen, auch dank der kleinen Snack-Pausen (Dank an Antje).
Den Kurs und Blende 2 kann ich nur weiterempfehlen und freue mich auf den nächsten Kurs dort.
Viele Grüße
Axel

Werner K.

Den Kurs „Lightroom inkl. NIK-Collektion“ hat Jürgen sehr kompetent und strukturiert gestaltet. Die Atmosphäre und das Drum und Dran bei Blende2 ist ohnehin immer nett.
Es war sehr umfangreiches Wissen, das Jürgen vermittelt hat. Aber ich sehe jetzt klarer, und ich werde mir Lightroom kaufen, damit meine Bilder noch besser als bisher bearbeitet werden können.
Ich komme gerne wieder.

Rudi

Ich hatte das Vergnügen, ein persönliches Training zum Thema Tierfotografie mit Jürgen verbringen zu dürfen.
Nach diesen 3 Stunden hatte ich das Gefühl eine völlig neue Kamera in den Händen zu halten, aus der plötzlich Bilder von ungeahnter Qualität rauskamen.
Jürgen ist ein Lehrer mit einem sehr gutem Gespühr dafür, was ein Schüler benötigt und welche Fehler er macht.
Desweiteren erklärt er anschaulich die Wichtigkeit von Licht und Schatten bei der Fotografie.
Nach diesem Training bin ich endlich in der Lage meine Bilder so umzusetzen, wie ich es mir immer gewünscht habe. Vielen Dank für den schönen und lehrreichen Tag im Wildpark Schwarze Berge. Weiterhin viel Erfolg und liebe Grüße aus dem Bayerischen Wald

Anja R.

Auf diesem Wege ein ganz herzliches Dankeschön für die freundliche Aufnahme, für die gute Verpflegung und vor allem für die professionelle und umfangreiche Schulung. Ich bin kein Freund von Technik und Theorie und tue mich sehr schwer, diese Dinge zu erfassen. Mit Deiner Art Jürgen hast Du mich mitgenommen und nicht einen Augenblick lang verloren. Das schaffen nicht Viele. Vielen Dank!!!

Katharina R.

Ganz toller Tag heute mit Jürgen und einer tollen Gruppe zum Thema „Einstieg in die digitale Fotografie“.
Nach diesem Kurs hat man die Möglichkeit, seine Kamera zu verstehen, mit ihr zu spielen und sich und seine Kenntnisse weiterzuentwickeln.
Jürgen ist ein grandioser Kursleiter mit einer wunderbaren ruhigen und geduldigen Art. Auch nach einer 6-Tage-Arbeitswoche kann man dem Kurs und seinen Ausführungen sehr gut folgen – es wird nie anstrengend aber auch nicht langweilig.
Ich bin nun hochmotiviert, das Gelernte schnell so umzusetzen und zu verfestigen, dass ich einen weiteren Kurs buchen kann 🙂

Ute S.

Der fotografische Blick war mein vierter Kurs in der Blende 2. Wie die vorherigen Kurse war auch dieser gut strukturiert und mit Ruhe, Gelassenheit und viel Fachwissen von Jürgen moderiert. Es finden anscheinend nur sympathische Menschen den Weg zu Jürgen und Antje, denn die Gruppe war sehr nett. Nach der gar nicht staubtrockenen Theorie ging’s in die Praxis. Erstaunlich, welche fotografische Vielfalt und Kreativität trotz eingeschränktem Radius – bedingt durch das typische Hamburger Schmuddelwetter- am Ende des Tages präsentiert wurde. Die Praxistipps und Bildbearbeitungstipps waren super. Danke an Jürgen und Antje für einen weiteren gelungenen Kurs.

Moin!
Die Schulung “ Fotografie im Job“ war genau auf dem Punkt getroffen- und für mich sehr hilfreich! Der Jürgen ist in der Schulung eine Wucht. Mit viel Geduld, Herz & Mühe geht er an die Sache ran, sehr angenehm. Ich habe mich sehr wohl bei Euch gefühlt-DANKE!!!! …freu mich auf ein baldiges Wiedersehen!!! GLG Nici

N.S.

Einstieg in die digitale Fotografie – Intensiv: Ein wirklich gutes Konzept durchweg durch den ganzen Kurs. Großes Lob an beide, Dich Antje und Jürgen! Jürgens Art, die Bilder zu sehen ist genau mein Ding. Bin sicher, dass ich meine Bilder in Zukunft mit kreativeren Gedanken und gut ausgewählten Einstellungen besser umsetzen werde! Falls bei der Nachtfotografie oder in Sachen Blitz noch ein paar Fragen auftreten sollten, dann bis zum nächsten Mal…

Denise L.

Kurzweiliger Afterwork-Kurs, der Spaß gemacht hat und nützliche, gute Infos vermittelt hat. Vor allem war es schön, dass in kleiner Runde sehr gut auf die individuellen Fragen und unterschiedlichen Kameras eingegangen werden konnte. Vielen Dank!

Lena F.

Portraitfotografie bei Nacht – ein toller Kurs. Es ist zwar schon ein bißchen her, trotzdem wollte ich noch ein Feedback hinterlassen. Angemeldet hatte ich mich bei dem Kurs, weil ich mich gefragt hatte “Portraifotografie bei Nacht, wie soll das gehen?” und ja, es geht, das weiß ich jetzt dank Jürgen. Wenn man weiß wie, geht es sogar sehr gut und einfach, außerdem hat man danach weitere tolle Möglichkeiten für die Protraifotografie.

Meine geringen Kenntnisse im Umgang mit dem Blitz hatten mir vorher etwas sorgen gemacht, das war aber vollkommen unbegründet. Jürgen Du hast den Theorieteil mal wieder so einfach und praxisnah erklärt, dass ich nachher im Praxisteil (fast) keine Probleme hatte dies umzusetzten. Kurz, es hat absolut Spaß gemacht und lohnte sich. Vielen Dank :-)

Petra U.

Vielen Dank für das gestrige Einzeltraining. Es hat mir einiges über das
bis dahin unbekannte „Wesen“ der Olympus OMD erschlossen und verstaubtes
Wissen aus analogen Zeiten wieder nutzbar gemacht. Ursächlich lag das an
der sehr verständlichen und auf die individuelle Struktur MEINER internen
Hirnfestplatte angepassten Art der Erklärung, etwas was die
Standardbedieneranleitung sowie die kompakten Erklärungswerke, der
sicherlich kompetenten Autoren, nicht leisten konnten.

Das heutige „Nacharbeiten“ in der Endmoränen Landschaft nördlich Kiel zeigt:
eine doch recht kooperative Kamera, die hier seit mehr als 3 Jahren im
Bestand ist und bisher nicht bereit war, das abzulichten, was ich sah. Wie
auch, wenn hinter dem Sucher eine Mangelgebildete ziellos rumknipst…

Ute S.

Liebe Antje, lieber Jürgen,

Der Kurs Tier-und Naturfotografie war der zweite bei euch und sicher nicht der letzte. Ein gut strukturierter Kurs mit anschaulicher Theorie und vielen praktischen Tipps. Eine sehr entspannte Atmosphäre, in der einem keine Frage zu doof vorkommt. Alles wird geduldig, kenntnisreich und verständlich erklärt. Die Tiere des Parks haben ihre Model-Rolle gut gemacht. Aus der Flugshow hat jeder tolle Ergebnisse mitgebracht – nicht nur Bäume und Rasen :-). Die anschließende Bildbesprechung und Bildbearbeitung hat mir sehr gut gefallen. Das könnte der nächste Kurs weiteren.. oder… Ihr habt genügend reizvolle Kurse im Angebot. Da findet sich etwas!
Bis zum nächsten Mal. Ganz lieben Dank und viele Grüße

Ute S.

Hallo ihr Zwei von Blende2,

das war ein sehr kurzweiliger, informativer Einstieg in die digitale Fotografie. Die Theorie wird anschaulich und sympathisch erklärt. Zusammen mit den Übungen in der Praxis machen sie Lust auf mehr. Auf die Vollautomatik ist man nach diesem Kurs nicht mehr angewiesen. Die nächste Zeit werden mit manuellen Einstellungen geübt! Wir sehen uns bestimmt in einen weiteren Kurs. Ihr habt genug interessante Themen im Angebot. Absolut empfehlenswert! Lady ist ein wundervolles, geduldiges Model :-).
Vielen Dank!

Tobias L.

Portraitfotografie bei Nacht – ein Wiederspruch in sich?

Wieder einmal habt Ihr es geschafft mich zu begeistern. Der Kurs war super vorbereitet, es gab einen umfangreichen Theorieteil zu den Problemen dieser fotografischen Herausforderung, zur Handhabung von Blitzen und dem kombinieren und arrangieren aller Elemente. Außerdem gab es tolle Locations mit einem Super Model im Praxisteil. Es gab für jeden die Möglichkeit sich mit dem Model an verschiedenen Bildern auszuprobieren. Danke, dass Ihr diesen neuen Kurs angeboten habt.

Volker B.

Hallo Jürgen,
Ich möchte mich nochmals bedanken für den Kurs HDR-bei Nacht. Die Theorie wie immer sehr verständlich. Wenn ich ehrlich bin, die Nachtfotografie hat es mir angetan. Hierbei kommt man an HDR nicht vorbei:) Dieses Wissen, was du mal wieder bestens vermittelt hast, hat mir noch gefehlt. Dies war nun mein 8. Kurs bei euch und bestimmt nicht der letzte. Ich bin auch von diesem Kurs sehr beeindruckt und begeistert. Ich habe nach dem Kurs dieses Wissen auch umgesetzt und das mit großem Erfolg. Mit Stativ und der richtigen Kamera macht es wirklich Spass, wenn man dann die Ergebnisse sieht.
Vielen Dank!

Inga K.

Liebe Antje , lieber Jürgen,
ich hatte einen spannenden und sehr lehrreichen Workshop “Einstieg in die digitale Fotographie – Intensiv”. Meine Kamera stand am Samstag, zum Start des Workshops, meistens auf Automatik. Den ersten Tag schon umgestellt auf Halbautomatik und die Bildergestaltung gefällt um “Längen” besser. Der “theoretische Teil” überhaupt nicht langweilig.
Jetzt lasse ich mir von meiner Kamera nicht mehr vorschreiben, wie die Bildgestaltung aussehen soll. Ich werde viel ausprobieren in der manuellen Einstellung.
Es hat super viel Spaß gebracht :)
Vielen Dank auch für die tolle Versorgung während des Workshops.
**vielleicht als nächstes die “Nachtfotographie **

Heidi

Hallo Antje und Jürgen,
gestern habe ich am Fotokurs “Natur-/Tierfotografie im Wildpark Schwarze Berge” teilgenommen. Als Anfängerin fand ich den Kurs, sowohl der theoretische, als auch der praktische Teil, sehr informativ, verständlich und interessant. Sehr schön fand ich auch, das ich immer Fragen stellen konnte und das ihr Euch immer wieder erkundigt habt, ob ich Hilfe brauche oder noch Fragen habe. Der ganze Tag hat mir sehr gefallen, ich werde bestimmt wieder einen Kurs bei Euch buchen.

Liebe Grüße
Heidi

Sabine R.

Heute scheint sie … die Sonne, die wir uns am Wochenende so gewünscht hätten! … trotzdem es bitterkalt und leider sehr bewölkt und trübe war, waren wir “heiß” darauf, dass Gelernte des Worshops “Einstieg in die digitale Fotographie – Intensiv” in der Outdoor-Praxis umzusetzen. Die schöne Umgebung, die nette entspannte Atmosphäre, Antjes tolle kulinarische Versorgung und natürlich nicht zuletzt die Geduld und Fähigkeit von Jürgen, alles so verständlich, anschaulich und kurzweilig zu erklären, haben dazu beigetragen, dass das Wochenende meine Erwartungen und Hoffnungen voll erfüllt hat! Jetzt bleibe ich fleißig dran, damit ich nicht gleich alles wieder vergesse ;-) … und dann werde ich stöbern, welchen nächsten Kurs ich bei Antje und Jürgen buchen könnte!Vielen Dank für diesen tollen Kurs!

Ralf L.

Letzten Samstag habt ihr mich in die Makrofotografie eingeführt. Meiner Meinung nach ist ein Workshop, zumindest bei euch, effektiver als viele Videotutorials. Man kann sofort Fragen stellen und vor allem an praktischen Beispielen sofort ausprobieren.
Danke für den tollen Workshop, ich komme bestimmt wieder. Ich denke vor allem an HDR und Hamburg bei Nacht.

Frauke B.

Nun habe ich schon den 2. Kurs bei Euch belegt. Es hat mir wieder sehr viel Spaß
gemacht und ich habe viel dazugelernt. Die Kamera kann ich immer besser bedienen und meine Fotos werden ausdrucksstärker. Vielen Dank für das leckere Essen, Antje.
Ich halte schon mal nach einem weiteren Kurs bei Euch Ausschau.

Ingo J.

Liebe Antje, lieber Jürgen, der Workshop “Einstieg in die digitale Fotografie – INTENSIV” bei Euch hat richtig viel Spaß gemacht, die Gruppe war toll und ich habe in den zwei Tagen so viel gelernt, dass ich wieder richtig Freude am Fotografieren habe. Die wesentlichen Grundlagen um sich auf dieser Basis weiterzuentwickeln werden super vermittelt und das Eis ist gebrochen, um mit dem im Kurs erlangten Wissen zu üben und selber zu lernen. Zum ersten Mal habe ich wirklich das Gefühl, das Fotografieren (ein wenig) zu verstehen und damit umgehen zu können. Die zwei Tage waren (einschließlich der wunderbaren Verköstigung) eine sehr angenehme Mischung aus familiärem Ambiente und hochprofessionellem Kursus,vielen Dank dafür!

Kirsten und Axel

Liebe Antje, lieber Jürgen,
vielen Dank für den spannenden Sonntag bei euch zum Thema “Foodfotografie – Adventsspezial”. Das gesamte Umfeld strahlte eine liebevolle Gemütlichkeit aus. Dir, Jürgen, ist es gelungen, sowohl Fotoanfänger wie auch Fortgeschrittene zu begeistern insbesondere durch deine anschaulichen Beispiele und Erklärungen. Und Antje hat mit ihren Koch-und Backkünsten und dem vielfältigen Dekomaterial dafür gesorgt, dass wir 1. das Material für schöne Bilder hatten und 2. das leibliche Wohl nichzt zu kurz kam. Wunderbar habt ihr vermittelt, mit welchen einfachen Mitteln man sich doch sein eigenes kleines Studio für Foodfotografie aufbauen kann.Das wird sicher nicht der letzte Kurs bei euch gewesen sein. Kirsten hat da schon mal geguckt.

Elke P.

Nach Jahrzehnten der Fotografier „Abstinenz“ habe ich eine Digital Spiegelreflex erstanden und mich nie so richtig mit ihr angefreundet. Trotz mehrfacher Versuche der Vertiefung in Handbuch und übliche Literatur. Der Kurs „Einstieg in die Digitalfotografie“war einfach klasse! Großes Lob an Euch beide! Antje: du warst zwar nicht direkt dabei, aber hast auch wunderbar für die Nicht Fleischesser unter uns gesorgt, danke! Jürgen: Klasse Kursaufbau und Eingehen auf alle Teilnehmer. Theorie super erklärt, was die Praxis dann ja auch gezeigt hat. Es ist ja alles ganz einfach, aber…Und auch das „aber “ schreckt nicht mehr. Zumindest weiß ich jetzt, dass ICH meiner Kamera sagen kann was sie machen soll, nicht umgekehrt.
Auch die Atmosphäre hat gepasst. Einfach: danke und weiter so!
Nach etwas Praxis und ausprobieren bin ich gerne wieder dabei!

Silke B.

Lieber Jürgen, liebe Antje, vielen Dank für den sehr gelungenen Abend und den „Einstieg“ in die Bildbearbeitung. Jürgen, Du hast das wirklich Klasse gemacht. Sehr strukturiert und immer nachvollziehbar. Danke das Du uns trotz der umfangreichen Informationen in aller Ruhe unsere vielen Fragen beantwortet hast. Für mich war das der Start bei „blende zwei“.

Nils

Liebe Antje, lieber Jürgen, vielen lieben Dank nochmal für den tollen INTENSIV-Kurs! Ich habe so viel gelernt an diesem Wochenende, und das in einer so netten, entspannten Atmosphäre, dass ich dringend wiederkommen muss! Ich habe gestern auch prompt nochmal meine Kamera geschultert und bin auf Motivsuche gegangen. Der Kurs zeigt also Wirkung! :-) Bevor ich es vergesse: die Vollautomatik werde ich nie wieder benutzen! ;-)

Claudia

Liebe Antje, lieber Jürgen,
Auch auf diesem Wege noch mal ein großes DANKESCHÖN an Euch beide/ bzw.an Euch 3!;-)
Ihr habt mir die Angst vorm Fotografieren außerhalb des AUTO Modus genommen und darüber freue ich mich sehr!
Der Unterschied der Bilder vor und NACH diesem Kurs ist nicht zu übersehen!

Es war ein tolles Wochenende mit und bei Euch! Ihr habt eine tolle Art und man merkt Euch an,daß Euch das was Ihr macht auch Spaß macht!
Ich freue mich jetzt schon auf den nächsten Kurs mit Euch!
Bis dahin liebe Grüße und ein „Danke“ auch noch mal an Antje für die liebe Verpflegung!

Henning

Liebe Antje, lieber Jürgen,

zuerst ein großes Dankeschön an Antje für die wundervolle Betreuung mit kleinen Leckereien und Getränken inklusive einem selbstgebackenen Kuchen.
Der Kurs selbst war sehr harmonisch, so dass selbst meiner 14 jährigen Tochter die Zeit niemals lang wurde.
Die anderen Teilnehmer waren ebenfalls sehr harmonisch und passten gut zusammen.

Ein herzliches Dankeschön auch an das Modell (Christian), der es sehr gut verstanden hat, auf die einzelnen Teilnehmer einzugehen.

Alles in Allem war es ein gelungener Kurs

Kathrin

Danke Jürgen für diesen professionellen in sehr angenehmer Atmosphäre stattfindenden Einführungskurs in die digitale Fotografie. Es hat viel Spaß gemacht, die Kamera zu entdecken und ich konnte im Urlaub jetzt schon ziemlich tolle Fotos mit dem neuen Wissen machen. Ich werde euch auf jeden Fall weiterempfehlen!
Viele Grüße, Kathrin 

Holger

Ich hatte vor etwa zwei Wochen bei euch ein Einzeltraining das in einer sehr tollen und entspannten Atmosphäre stattfand.
Jetzt habe ich den Durchblick welche Einstellungen wichtig sind und wie ich es mit meiner Kamera umsetzen kann. Außerdem gab es noch hilfreiche Tipps zur Bildgestaltung. Das heißt jetzt muss ich das Gelernte nur noch umsetzen.
Der einzige Nachteil: ich komme zur Zeit an keiner Treppe, auf der Blätter liegen, vorbei ohne einige Fotos zu schießen.

Uta

Das Einzeltraining zum Thema Foodfotografie hat meine Erwartungen voll erfüllt. Jürgen ist individuell auf meinen Wissensstand eingegangen und ich habe viele praktische Tipps mitgenommen. Insbesondere die praktischen Übungen zur richtigen Beleuchtung werden mit in Zukunft hoffentlich sehr helfen. Ich habe mich bei euch rund um wohl gefühlt und kann euch nur weiterempfehlen!

Susann

Ich hatte einen tollen Workshop “Licht und Schatten” bei Blende 2. Theorie und Praxis im sehr ausgewogenen Maße, Preis/Leistung absolut top!!!! Tolle Präsentation und Betreuung durch Antje und Jürgen. Gastfreundlich hoch 10. Wir werden uns bestimmt wieder sehen. Viele Grüße und lieben Dank Susann 

Sabine

Habe Mitte September den 2-Tages-Kurs „Einstieg in die digitale Fotografie -INTENSIV-“ besucht, um mehr über die Möglichkeiten meiner Kamera kennenzulernen. Wie hängen Blende, Zeit und ISO zusammen? Was kann man beeinflussen? Was kommt dabei raus? Nun, ich muss sagen: “HINWEG AUTOMATIKPROGRAMM – ich werde Dich nie mehr nutzen!”
Bücher sind geduldig, aber die sehr gut verständliche Art und Weise, wie Jürgen uns Teilnehmern die “Geheimnisse” erklärt hat, zeigen, es ist gar kein Hexenwerk. Die Gruppe mit 6 Teilnehmern war sehr angenehm. Es gab die notwendige Theorie und genügend Zeit zum Üben. Das Wetter spielte zum Glück mit und wir konnten gleich das Gelernte z.B. an der Alster umsetzen. Danke hier auch an unser “Actionmodel” Lady. Die Atmosphäre war von Anfang an sehr gut. Danke an Antje für die Verpflegung! Tja und vielen vielen Dank an den perfekten Lehrer Jürgen.
Wir sehen uns bestimmt in einem anderen Kurs wieder. Bis dahin muss ich fleißig üben! Liebe Grüße (vom Mädel aus der alten Heimat ;-) )

Andreas

Ein rundum gelungener Fotokurs im Hafenmuseum in angenehmer Atmosphäre.
Grundlagen wurden wiederholt und vertieft, einige neue Dinge konnten im Detail ausprobiert werden, der Blick für Details wurde geschärft – dafür noch einmal vielen Dank, mir hat es großen Spaß gemacht. Gern auf ein Neues bei nächster Gelegenheit.
Gruß aus Bielefeld
Andreas

Edeltraud

Hallo aus Stade,
obwohl meine Teilnahme am Kurs “Richtig Blitzen” nun schon 3 Wochen her ist (Der Urlaub lag dazwischen.), möchte ich unbedingt noch einmal betonen, dass dieser Kurs mich auf diesem Gebiet ein ganzes Stück weitergebracht hat. Die praktischen Übungen haben die Theorie vertieft und für die Nachbereitung wurde ein gutes Skript zur Verfügung gestellt. In sehr netter Umgebung und entspannter Atmosphäre wurde auf unsere Fragen und Probleme eingegangen. Hier stimmt einfach das Gesamtpaket – von der Anmeldung bis zum eigentlichen Kurs. Das war mein erster Kurs bei Euch und garantiert nicht der letzte. Vielen Dank und weiter so.

Bianka

Foodfotografie mit Jürgen und Antje – also nicht nur, dass ich tolle neue Bilder habe… ich habe an dem Tag SO viel gelernt.
Um 10:45 sagte ich noch “Blitz nutze ich nicht, da werden alle meine Bilder sch****”, jetzt habe ich Bilder, die mit zwei Blitzgeräten belichtet worden sind und so super aussehen.
Ganz nebenbei haben wir ja auch noch unsere “Muster” aufgegessen, war das lecker! Danke an Euch für den tollen Tag im Graumannsweg. Mein nächstes Ziel ist der Nachtfotografiekurs :O) 

Jochen

Food-Workshop bei Blende 2: kurzer und guter Theorieteil, leckere Speisen (nicht nur) als Fotomotiv, kleine Gruppe (3 Personen), entspannte Atmosphäre – so macht der Sonntag Spaß! Und es bietet sich reichlich Gelegenheit, Aufbauten, Beleuchtung und Bildgestaltung selbst auszuprobieren. Die Highlights für mich waren: die fotografischen Ergebnisse, das leckere Essen (danke, Antje!) und die vielen budgetschonenden Tipps und Tricks (danke, Jürgen!). Ich freue mich auf das nächste Mal.

Rainer

Hallo Anja, hallo Juergen,
es war ein toller Tag beim Einsteigerkurs am vergangenen Samstag!!!
Vieles hatte ich zwar schon mal gehört oder gelesen, aber in dieser sehr angenehmen Atmosphäre, dem auf die Teilnehmer abgestimmten Inhalt, die kurzweilige Art des Vortrages, diese ideale Mischung von Theorie und Praxis….. !
Und das ganze dann noch verbunden mit einem Outdooreinsatz bei schönem Wetter!
Da wurde fotografiert und nicht geknipst! Einfach klasse, dass man sehen konnte, wie das Erlernte in der Praxis umgesetzt werden kann.
Dachte ich bis jetzt, meine Kamera versteht mich nicht, so weiß ich seit diesem Tag, dass es anders herum ist bzw. bis jetzt war. Und ích werde, motiviert durch diesen Kurs, zukünftig etwas mehr Zeit investieren um sie besser zu verstehen, oder wie Juergen das so schön gesagt hat, mir das ganze erarbeiten.
Danke auch an Lady! Sie war ein wundervolles Modell!
Euch weiterhin viel Spaß und Erfolg und es war vermutlich nicht der letzte Kurs bei Euch!

Liebe Grüsse
Rainer

 

Kirsten

 Vielen Dank Jürgen und Antje für die Möglichkeit eines kurzfristigen Idividualtrainings. Es hat alles perfekt gepasst. Meine Fragen bezüglich Autofokus und TTL Blitzen wurden ruhig und klar beantwortet und ich habe die Technik wieder im Griff und nicht die Technik mich. Als sehr schönen Nebeneffekt habe ich die Freude am Sehen und Gestalten zurückgewonnen.
Es hat viel Spaß gemacht und ich kann mir gut vorstellen auch einmal einen anderen Kurs zu belegen. Ich werde euch gern weiterempfehlen.
Herzliche Grüsse von Kirsten

Ute B.

Ihr Lieben, ich möchte mich bei Euch für das individuelle Seminarangebot „Fotokurs Aufbau und Ergänzung“ bedanken. Mit meinem ersten Besuch beim „Digital-Intensiv Gruppenkurs“ verlor ich die Scheu vor diesem „Ding“ und ich entwickelte eine Fotoleidenschaft, und hatte endlich Spaß damit zu werkeln. Für mich als Geschäftsinhaberin tauchten dann doch immer wieder Fragen auf wie z.B. optimiere ich Produkt-Werbefotos und Porträts. Im Einzeltraining konnte mir Jürgen alle offenen Fragen mit tollen Lösungsvorschlägen, Tipps und Anregungen direkt im Geschäft, vor Ort vermitteln. Vielen Dank lieber Jürgen für deine Geduld, Ruhe und konstruktive Hilfe, denn dadurch wurde und wird meine Sicherheit im Umgang mit dem „Ding“ jeden Tag besser und besser.

Angela B.

Der Kurs Nachtfotografie in der Speicherstadt, ein Erlebnis. Jürgens Geduld, fundiertes Fachwissen, gepaart mit Menschlichkeit, jeden Kursteilnehmer dort “abzuholen”, wo er sich mit seiner Kamera befand, es war einfach super.
Drei Tage mit neuem Wissen und neuen Impulsen, für meine Fotografie. Für mich waren die Tage danach, wie mein Gefühl nach einem Opernbesuch, die Melodie klingt nach. Hier ist es die Melodie des Kurses.Das die Nachbearbeitung von Fotografien, so kreativ und brilliant sein kann, wahnsinnig. Jürgen konnte meine Skepsis zu diesem Thema beseitigen. Inzwischen ist Lightroom bei mir auf dem Rechner eingezogen.
Für die liebevolle Bewirtung, in entspannter Atmosphäre, für das umfangreiche Skript, ein dickes Dankeschön an Antje und Jürgen. Ich freue mich auf das nächste Mal.

Sabine S.

Hallo Jürgen,  dies war nun mein 2. Fotokurs bei Dir. Es war wieder super toll. Wie beim letzten Mal hast Du den Kurs wieder super geführt. Ich habe viele Anregungen mit nach Hause genommen und Tipps. Auch die kleine Teilnehmerzahl war gut, sehr harmonisch. Auch vielen Dank an Antje – der Snack war super lecker! Wenn es meine Zeit erlaubt, werde ich im Herbst nochmal einen Kurs buchen. Ich hoffe bis dahin und wünsche einen tollen Sommer:-)

Janine M.

Auf diesem Wege möchte ich mich bei euch bedanken.
Ich habe am Kurs “Einstieg in die digitale Fotographie INTENSIV” teilgenommen.
Es hat mir sehr viel Spaß gemacht meine Kamera nicht nur theoretisch sondern auch praktisch besser kennen zu lernen.Besonders das Thema Belichtung hat mich sehr interessiert.Jürgen hat alles super erklärt, so das man auch als Einsteiger alles versteht!
Die Verpflegung von Antje war Spitze! Das war bestimmt nicht mein letzter Kurs bei euch.
Vielen Dank!

Anke

Hallo  Antje und Jürgen,ich habe bei euch den Kurs*Licht und Schatten*absolviert,ich wüsste nicht,was ihr noch besser machen könntet.Rundum eine gelungene Veranstaltung,das war bestimmt nicht der letzte Kurs bei euch :-)

Nicole

Vielen Dank. Es war ein absolut toller Tag im Wildpark Schwarze Berge und hat trotz des Wetters viel Spaß gemacht und mir auch definitiv was gebracht.

Ines

Da ich zwar schon seit vielen Jahren Interesse am Fotografieren habe, aber einfach eine absolute Anfängerin bin, habe ich mich bei Antje und Jürgen für ein Einzeltraining angemeldet (habe leider nicht die Kapazität an einem Wochenend-Kurs teilzunehmen). Die Anmeldung ging super schnell und problemlos. Ich schrieb eine Nachricht und kurz darauf meldete sich Antje bezüglich Terminen.

Am besagten Termin war Jürgen super pünktlich und verströmte eine absolut heimisch Atmosphäre und ging auch super auf meine Wünsche ein, gerade in Bezug auf meine Kamera und meine Wünsche, was ich später im Speziellen fotografieren möchte.
Nach all den Grundlagen ging es dann raus auf die Straße und ich habe viele Tipps und Tricks an die Hand bekommen.

Antje und Jürgen, ihr werdet mich in eurem Kurs “Der fotografische Blick” definitiv wiedersehen!!! Vielen Dank, der Kurs bei euch hat sich wirklich gelohnt und ich werde euch immer weiter empfehlen!

Frank

Marko-Workshop am Samstag………mal sehen was da kommt?

Nur 4 Teilnehmer, sehr angenehm. Nicht nur die Anzahl, auch die Teilnehmer .
Schnell noch einen Kaffee und los geht’s. Das fotografische Niveau der Teilnehmer ist weit, aber Jürgen vermittelt Basics genauso souverän wie knifflige Fachfragen. Beim High-Key/Low-Key Workshop bin ich wieder dabei. Wie heisst es bei E-bay so schön…….gerne wieder.

Vielen Dank für den tollen Workshop!

Anika

Hallo Jürgen, vielen Dank für die Skripte und den tollen Kurs. Du hast das wirklich super gemacht, da Du Dich wunderbar auf das unterschiedliche Niveau und das Vorwissen aller Teilnehmer eingestellt hast und die Inhalte für jeden in einer ruhigen und verständlichen Art erklärt hast, so dass jeder auf seine Kosten gekommen ist.Obwohl es kalt war und zwischendurch geregnet hat, wär ich am liebsten noch viel länger in der Speicherstadt unterwegs gewesen, weil es einfach RICHTIG viel Spaß gemacht hat.

Holger

Ich wollte mich nochmals bei Dir für den schönen und informativen Tag im Hafenmuseum HH bedanken. Mir ist klar geworden, dass ich für meine Weiterentwicklung noch andere Wege finden muss – wir sprachen darüber.
Die Location war jedoch super – und es sind einige nette Einstellungen dabei heraus-gekommen, ich sitze noch und entwickele…
Weiterhin viel Erfolg! Viele Grüße 

Daniela

Liebe Antje, lieber Jürgen,
ich bin gestern nach dem Kurs (Einstieg in die digitale Fotografie ) ganz glücklich, zufrieden und hochmotiviert nach Hause gefahren. Meine Erwartungen, insbesondere Funktionen meiner Kamera besser zu verstehen und sie dann auch erfolgreich anzuwenden, wurden erfüllt. Es hat mindestens 3 Mal Klick gemacht. Die praktischen Übungen sind perfekt für „mein“ persönliches Lernen. Ich habe mich wohl gefühlt bei euch: vielen Dank für den schönen Sonntag; auch für das Script und die leckere Verpflegung.

Tobias

Der Fotokurs “Einstieg in die digitale Fotografie intensiv” war klar strukturiert und super konzeptioniert.
Von der einleitenden Theorie, bis zur letzten Bildbesprechung war dies ein sehr gut aufeinander abgestimmter Kurs. Alles wurde klar und verständlich erklärt und direkt angewandt. Selbst mit etwas Vorwissen war der Kurs zu keinem Zeitpunkt langweilig.
Mal schauen, welchen Kurs ich als nächstes Besuche.

Tobias

Nachtfotographie – ein super Kurs, von Anfang bis Ende. Der Einführungsabend war für alle Teilnehmer (absoluter Anfänger bis ambitionerter Hobby-Fotograf) verständlich und ausführlich. Nicht zu viel, nicht zu wenig. Danke, Jürgen. Das Nacht-Fotografieren am zweiten Abend war super – Jürgen stand jedem Teilnehmer mit Rat und Tat zur Seite und wusste genau, welche Motive aus welcher Perspektive sinnvoll sind. Auch hatte er Ersatz-Stative dabei, so dass man ausprobieren konnte (habe mir jetzt eines davon selbst gekauft :-) ). Er hat sich in jede Kamera hineingefuchst und vorher sogar die Bedienungsanleitungen gelesen, wenn er das Modell nicht kannte. Großartig. Am dritten Abend ging es um die besten Motive und darum, was man mit Lightroom rausholen kann. Wow, hätte ich nicht gedacht. Alles in allem top – ich war nicht zum letzten Mal bei Euch bei blende2!!!

Heidrun und Heino

Der Wochenend-Workshop “Einstieg in die digitale Fotografie ” ist sehr gut strukturiert und auch für Anfänger sehr verständlich. In einer lockeren Atmosphäre lernt man genau das was man braucht. Mit Tipps und Tricks von Jürgen unterstützt setzt man zwischendurch das gerade gelernte an der Alster um. Die Mischung zwischen Theorie und Praxis ist klasse. Die Verpflegung mit Selbstgebackenem und frisch Gekochtem von Antje rundet das Ganze ab. Ein tolles Wochenende in Hamburg und eine Menge dazugelernt. Was will man mehr?!?

Olli W.

Am 12.01.2016 habe ich den Kurs “Richtig blitzen mit Systemblitzen” belegt. Bis dahin hatte ich meinen schon seit einigen Jahren vorhandenen Blitz eher stiefmütterlich behandelt. Gestern habe ich endlich gelernt, wie man mit den Systemblitzen umzugehen hat, was man an den Einstellungen ändern kann und muss und was man mit den Blitzen noch alles Tolles machen kann. Dies wurde von Jürgen wieder sehr verständlich vorgetragen.

Mir hat der inzwischen 3. Kurs wieder sehr viel gebracht, und es wird bestimmt nicht mein letzter Kurs gewesen sein!

Jutta G.

Eines meiner Highlights im Jahr 2015 war der Fotoworkshop Nachtfotografie.
Nach einem spannenden Einführungsabend habe ich mit einer sehr netten Truppe am nächsten Tag über vier Stunden in der Speicherstadt meine ersten richtigen Nachtaufnahmen probiert. Es sind erstaunliche Ergebnisse dabei herausgekommen.
Außerdem war es höchst interessant, am dritten Abend zu sehen, was für unterschiedliche Fotos von den selben Motiven entstanden sind.
Ich kann diesen Kurs nur jedem wärmstens empfehlen.
Herzlichen Dank nochmals, Jürgen! Ich werde im nächsten Jahr bestimmt wieder an einem deiner Kurse teilnehmen. Viele Grüße Jutta

Michael

Foodfotografie war einfach weltklasse
Es war wie bei Freunden
Danke Antje und Jürgen
Ganz lieben Gruß

Luca G.

Hallo Antje und Jürgen,

auf diesem Wege möchte ich mich noch für eine sehr gute Schulung und freundliche Betreuung sehr bedanken. Die Schulung hat mir das gebracht was ich mir gewünscht hatte d.h. mehr Verständnis für die „Wunder“ der digitalen Kamera. Sie war richtig strukturiert und verständlich vorgetragen. Ich war auch sehr zufrieden dass Jürgen sich die Zeit nahm und auch banale Fragen beantwortete. Ob ich daraus etwas in der Zukunft besser mache wird sich spätestens anlässlich der bevorstehenden Reise nach Südamerika zeigen. Ich wünsche Euch für die bevorstehenden Festtage viele schöne Augenblicke und viel Erfolg für Euer junges Unternehmen im nächsten Jahr.

Martin

Per Telefon hatte ich Jürgen erklärt, dass wir gerne zu dritt einen Einstiegskurs in die digitale Fotografie belegen wollen. Vorkenntnisse gering – das Ergebnis sollte aber sein, dass wir die Fotos für unseren Webshop (Mode) selber schiessen können. “Das ist eine tolle Herausforderung” sagte Jürgen und wir vereinbarten einen Termin. Dieser war dann perfekt vorbereitet und ohne Zeitdruck, mit viel Geduld und Spass an der Sache hat Jürgen uns dann wirklich dahin gebracht tolle Produktfotos selber zu schiessen. Eine Auflistung über das benötigte Equipment inklusive. Absolut empfehlenswert – vielen Dank dafür!

Birger K.

Der Kurs “Nachtfotografie” war einfach super! Obwohl dies meine Hauptbeschäftigung ist, konnte ich noch einiges dazulernen. Außerdem war der ganze Kurs und insbesondere die Foto-Tour durch Hamburg super geplant und vorbereitet. Ich werde ganz sicher noch zu weiteren Kursen zu Euch kommen. Vielen herzlichen Dank!

Stefan

Ein toller Tag im Wildpark. Wieder einmal haben Antje und Jürgen eine schöne Location gewählt. Tiere sogar zum anfassen. Es war sehr lehrreich diese Art von Fotografie zu erlernen. Ich habe viel mitgenommen von diesem Tag im Park.
Bitte weiter so Antje und Jürgen.

Alexandra

Vielen Dank für den lehrreichen Kurs zum Programm “Lightroom”. Es hat mir wieder sehr gut bei Euch gefallen und ich kann auch diesen Kurs unbedingt empfehlen.
Er war eine große Hilfe für den Einstieg in “Lightroom”.

Tom F.

Der Kurs Nachtfotografie vom 27. bis 29.10.2015 war einfach Spitze. Mit den guten Tips von Jürgen konnte ich mein Wissen über diese Art von Lichtmalerei wunderbar erweitern und einige Verbesserungen erzielen. Die drei Teile sind wunderbar aufeinander abgestimmt und die Theorie überhaupt nicht trocken. In der lockeren Atmosphäre dann die Bilder aus dem Praxisteil gemeinsam zu besprechen und einen Kurzausflug in die Bildbearbeitung zu machen, hat alles sehr abgerundet. Danke auch nochmal für die Geduld im 4 stündigen Praxisteil. Macht weiter so!!!!!

Stefanie L.

Vielen Dank für ein lehrreiches Wochenende in sehr entspannter Atmosphäre. Toller Kursaufbau beim Intensivkurs “Einstieg in die digitale Fotografie” mit abwechslungsreichen, kreativen Praxisübungen. Es hat sehr viel Spaß gemacht und macht Lust auf mehr! Danke Jürgen & Antje!

Tim V.

Ich habe in sehr angenehmer Atmosphäre in einem 4 Stunden dauernden Einzelkurs von Jürgen sehr nützliches über die HDR Fotographie in Theorie und Praxis erfahren.
Ich bin begeistert von dem auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnittenen Unterricht und der Freundlichkeit von Antje und Jürgen.
1000 Dank!!!

Ich komme wieder!

Stefan

Ja, wo soll ich anfangen? Kurz gesagt es war total super.
Nachdem ich auf diese Internetseite gestoßen bin, das Kursangebot studiert und das Teilnehmer feedback gelesen hatte, buchte ich den Kurs Nachtfotografie. Ich hatte das große Glück an diesem Abend der Einzige Kursteilnehmer zu sein. Das Jürgen gesagt hat: “Wir machen es trotzdem!“ rechne ich Ihm hoch an. Nach der Theorie und der Vorbereitung der Kamera ging es auf Tour. Wir haben in HH mehrere Spots angesteuert. Diese waren zu Fuß gut zu erreichen. Ich habe es total genossen mit Jürgen durch die Nacht zu streifen. Er hat mir immer mit Rat und Tat zur Seite gestanden, mich aber selber machen lassen. Die Zeit verging wie im Fluge. Ich hätte locker noch weiter machen können, aber um 24 Uhr gingen die Lichter aus.
Wir trafen uns 2 Tage später zur Bildnachbesprechung. Zusammen haben wir dann die besten Bilder in Lightroom entwickelt. Ich bin total von den Socken wie cool die Bilder geworden sind.
Fazit:
Jürgen führte mich sehr kompetent durch den Kurs und hat auch die nötige Ruhe alles ganz genau und einfach zu erklären -> Danke! Großen Dank auch an Antje für die Verpflegung. (Wir haben uns wegen der späten Zeiten nur kurz gesehen)
Meine klare Empfehlung: Habt keine Scheu Euch für einen Kurs anzumelden, gerade als Anfänger aber auch als Fortgeschrittener. Es lohnt sich!
Gruß, Stefan

Andreas

Hallo Antje, Hallo Jürgen,

habe sehr gerne an Eurem Intensiv-Wochenendworkshop “Einstieg in die digitale Fotografie” am 03/04.10.2015 teilgenommen. Es war ein klasse, kurzweiliges, spannendes Wochenende mit neuen Erkenntnissen, so dass sich auch die Anreise aus größerer Entfernung voll gelohnt hat.

Jürgen, Du hast die sicherlich unausweichliche Theorie auf das Notwendigste reduziert und diese mit einfachen Bildern anschaulich, gut strukturiert, verständlich und nachvollziehbar in sympathisch ruhiger und souveräner Art und Weise erklärt und uns näher gebracht. Deine Praxiserfahrungen und guten Tipps sind sehr hilfreich.

Auch Euer einladende und herzliche Empfang, das schöne Ambiente Eurer Räumlichkeiten in guter Hamburg-Lage, die bewusst klein gehaltene Teilnehmer-Runde, die entspannte Atmosphäre, Eure Rundumversorgung einschl. Verpflegung, die Foto-Spaziergänge, um die gelernte Theorie mit Spaß in der Praxis auszuprobieren, und die Nachbesprechung der ersten gelungenen Bilder haben den Workshop zu einer “runden Sache” gemacht. Vielen Dank.

Stefan

Ich habe am Kurs “Einstieg in die Digitalfotografie” am 30.08.15 teil genommen.
Meine Erwartungen sind voll erfüllt worden.Antje,Jürgen und Lady ein tolles Team.
Die Gruppe mit 8 Personen war gut für Jürgen zu coachen.
Wetter gut.Ambiente toll.Verpflegung super mit selbst gebackenen.
Ich verstehe nun mich und meine Kamera besser.

Ich buche den nächsten Kurs.
Vielen Dank

Lutz

Der Workshop Blitzfotografie war sehr interessant. Jürgen hat es sehr verständnisvoll erzählt und auch Fragen beantwortet die mann selbst bei mühevoller Detektivarbeit im Internet nicht gelöst bekommt. Jederzeit immer wieder.

Martin

Ich möchte mich auf diesem Wege bei Euch beiden für den Afterwork Einsteigerkurs bedanken. Als Geschenk erhalten, konnte ich nun meine Kamera und das Fotografieren näher kennenlernen.

Die 2 Abende verflogen wie im Fluge. Theorie und Praxis in Balance in angenehmer Umgebung. Dazu immer ein paar leckere Snacks auf dem Tisch. Was man erwarten kann und was man nicht erwarten kann entsprach meiner Vorstellung. Das Gefühl, am Ende des zweiten Abends einen großen Schritt weiter zu sein, ist sehr motivierend weiter zu machen.

Herzlichen Dank Euch beiden
Martin

Christoph

“Der fotografische Blick”: Mein zweiter Workshop bei Blende2 und wieder hat er mich richtig weitergebracht. Ein gut strukturierter Kursaubau, sehr hilfreicher Input, viel Gelegenheit zum Ausprobieren und ausgiebiges Feedback zu den eigenen Versuchen in netter, unterstützender Atmosphäre (nebenbei noch bestens verpflegt…). Ich werde nie mehr an einer Pfütze oder einem Müllsack so achtlos vorbeikönnen, wie bisher, Fotomotive sind überall…

Sabine

Der Einstiegerkurs war super. Jetzt weiß ich, dass meine Kamera mit mir spricht:-).
Jürgen hat alles anschaulich und verständlich vermittelt. Es war ein toller Tag!
Bin am Sonntag mit meinem Mann an der Elbe spazieren gegangen und habe natürlich auch meine Kamera mit genommen – zum Üben. Hat schon ganz gut geklappt, aber Übung macht den Meister. Und wie Jürgen schon gesagt hat, immer am Ball bleiben.
Vielen Dank nochmal Jürgen und ich komme bestimmt zum Herbst wieder.

Volker

Hi zusammen, der Workshop Portrait-Fotografie war mal wieder Spitze. Hab ne Menge gelernt in der Theorie und in der Praxis.
Dank an Jürgen für die Geduld, Antje für das Superessen und “Lady” das sie diesmal nicht geknurrt hat:)
Spitzen Fototruppe, die super war. Es hat viel Spass gemacht!
Großen Dank auch an das Modell Hauke, war schön mit dir zusammen zu arbeiten, auch von dir hab ich viel gelernt.
Bis zum nächsten Kurs.

Ronald

Am 8. April 2015 besuchte ich ein Einzeltraining und möchte mich für alles noch einmal bedanken. Toller und herzlicher Empfang und dann ging es auch schon los.
Nach vielen Jahren des digitalen Fotografierens und auch bereits auf der Suche nach einer neuen Kamera war ich nach ca. 5 Stunden Training zu der Erkenntnis gelangt, dass die meisten Fehler hinter der Kamera gemacht werden und ein Neukauf vorerstes nicht sein muss. Jürgen hat alles sehr praxisnah erklärt und man konnte es auch direkt ausprobieren und verinnerlichen.
Die Atmosphäre war entspannt und familiär. Alle Fragen konnten gestellt werden und wurden beantwortet.
Nach Beendigung des Kurses gab es dann noch das Skript „Einführung in die digitale Fotografie“ zum nachblättern. Tolle Geschichte, zumal dieses sehr hilfreich für meine Frau (die am Kurs nicht teilgenommen hat) zum Nachlesen und ausprobieren ist. Man nimmt sich seine Kamera und probiert es an Ort und Stelle aus.
Es wird sicher nicht mein letzter Kurs sein, wir sehen uns sicher wieder.
Bis dahin viel Erfolg
Viele Grüße
Ronald

Rainer

Lieber Jürgen,
auch wenn es deinen Interessenten komisch vorkommt, dass du keine negativen Kritiken bekommst, kann ich Dir diesen Gefallen auch nicht tun. Dazu war der Kurs einfach zu gut. Ich hab viel gelernt, ohne mit Technik überfrachtet zuwerden. Das Verhältnis Theorie/Praxis war optimal, nette Teilnehmer, gutes Essen. Also nur zu empfehlen…

Olli

Ich habe vom 17. – 19.02.2015 an dem Kurs Nachtfotografie teilgenommen.

Teilweise habe ich bereits vor dem Kurs sehr gute Bilder gemacht, teilweise aber auch immer wieder sehr schlechte, wo ich nicht wusste, woran es liegt. Daher war mein primäres Ziel des Kurses, diese Fehler zu erkennen und auszumerzen. Kurzes Fazit vorweg: Ich habe mein Ziel erreicht …

Der Kurs war super strukturiert und toll aufgebaut. Insbesondere die Teilung in 3 Abenden (1 Abend Theorie, 1 Abend Praxis, 1 Abend Nachbesprechung der Ergebnisse) hat mir sehr gut gefallen. Durch die Nachbesprechung hatte man die Möglichkeit, die Bilder der anderen Teilnehmer zu sehen und mit seinen Ergebnissen zu vergleichen. Die pro Bild anschliessende konstruktive Diskussion, was den anderen Teilnehmern gefällt oder halt auch nicht, hat mir sogar noch am meisten gebracht.

Ich kann nur Jedem, der Spass an der Nachtfotografie hat und mit seinen Bildern nicht 100%ig zufrieden ist, diesen Kurs zu buchen. Es gab viele Tipps, die für Profis sicherlich selbstverständlich sind, von denen Amateure bislang aber nicht viel gehört haben.

Der nächste Kurs ist bereits gebucht, der darauf folgende Kurs ist zumindest angepeilt.

Antje & Jürgen, Ihr wart top! Macht weiter so …

Olli

Verena

Klasse! Was Anleitungen, Internet und Bücher nicht schafften, hat Jürgen lässig und sehr sympatisch in sechs Stunden erreicht. Ich habe endlich einen Zugang zu meiner Kamera und zu Themen wie Blende, Zeit und Iso. Der Kurs ” Einführung in die digitale Fotografie” hat Spaß gemacht und die Zeit ist nur so verflogen. Vielen Dank für diesen besonderen Samstag.

Verena

Armin

Spontan hatte ich einen Workshop zum Thema Bildgestaltung gebucht.
Selber arbeite ich auch als Fotograf.
Für mich ging es darum neue Impulse zu bekommen und einen konstruktiven Austausch über die Bilder.

All meine Erwartungen haben sich erfüllt und wir hatten einen wunderschönen Sonntag an der Alster. Wir waren eine Handvoll Leute und dadurch war ein sehr intensiver Austausch möglich.

Danke euch beiden!

Ps: das Essen von Antje …. hmmmmm.

Christoph

Herzlichen Dank für den tollen Workshop Portraitfotografie! Ein Tag, den ich sehr genossen habe: nette Atmosphäre, viele gute Tipps, individuelles Eingehen auf die unterschiedlichen Anliegen der Teilnehmer, gut gewählte Locations mit vielen Möglichkeiten, ein professionelles, dabei aber nie abgehobenes Modell, mit dem die Arbeit viel Spaß gemacht hat und eine sehr hilfreiche Nachbesprechung der Bilder, einschließlich Lightroom-Optimierungstipps. Sehr zu empfehlen!

Sascha

Auch nach Jahren des Fotografierens gibt es immer wieder neues Wissen zu erlernen. Der Fotokurs Nachtfotografie hat riesigen Spaß gemacht. Nette Kursteilnehmer, toller Schulungsraum, super Verpflegung und nicht zuletzt dein Fachwissen, Jürgen, haben mich begeistert! Sicherlich werden wir uns in nächster Zeit bei einem anderen Kurs wiedersehen.
Danke Antje und Jürgen

Gudrun

Hallo Jürgen,
nochmals danke für den informativen Abend zum Adobe Lightroom 5 – Einführungsskurs. Nachdem ich zunächst dachte, dass ich mir selbst schon viel beigebracht hatte, bin ich doch froh, dass ich teilgenommen habe. Ich habe noch vieles mehr gelernt, das ich auch sofort anwenden konnte. Es war sachlich und sehr praxisnah erklärt. Angenehm war auch die kleine Lerngruppe.
Ich freue mich schon auf den nächsten Kurs :)
Danke und bis zum nächsten Mal
Gudrun

Anne Kathrin

Hallo liebe Antje, lieber Jürgen, liebe Lady, mir hat das Intensivwochenende zum Einstieg in die digitale Fotografie super gut gefallen. Es war ein echter Workshop und ein gutes Miteinander in der (kleinen!) Gruppe von sieben Leuten. Gute Mischung aus Theorie und Praxis. Ich hoffe, ich kann das Gelernte anwenden. Wird bestimmt nicht mein letzter Kurs bei euch gewesen sein. Besonders gut fand ich es, dass Jürgen uns dazu ermutigt hat, Alltagsgegenstände und auf den ersten Blick unspektakuläre Motive auszuwählen (ich sag nur Stromkasten). Aber nicht nur der Fotoworkshop, auch das ganze Drumherum wie Atmosphäre und Verpflegung waren toll.

Manuela und Jörg

Hallo ihr Beiden,
euer Fotokurs “Einstieg in die digitale Fotografie – intensiv” am letzten Wochenende hat uns sehr gut gefallen. Unsere Erwartungen wurden mehr als übertroffen. Du, lieber Jürgen, hast uns die Grundlagen sehr gut erklärt – von Langeweile keine Spur. Wir können es kaum erwarten das Erlernte anzuwenden. Du, Liebe Antje, hast toll für unser leibliches Wohlergehen gesorgt.. Danke dafür. Das wird bestimmt nicht unser letzter Kurs bei euch gewesen sein.
Danke nochmals fürs Ausleihen der Kameras.
LG
Manuela & Jörg

Jens

Möchte mich nochmals für den sehr guten Workshop”Einstieg in die digitale Fotografie”bedanken.Als Unwissender im Umgang mit der Spiegelreflexkamera fühlte man sich von Anfang an gut aufgehoben.Die Ausführungen waren sehr gut verständlich,für jeden wurde sich zeit genommen wenn man mal nicht folgen konnte,anschließend konnte man in der der Praxis umsetzen was einem beigebracht wurde.In meinen Augen Ziel zu 100 Prozent erreicht,wenn es für mich wieder mal paßt komme ich zu einem anderen Kurs gerne wieder.
Vielen Dank Jürgen und Antje,wünsche euch einen schönen 4.Advent.
Lg Jens

Jürgen

Hallo Ihr beiden,

vor kurzem habe ich den Kurs “Einstieg in die digitale Fotografie – intensiv” besucht und ich möchte mich nochmals hierfür bedanken. Der Kurs hat mir sehr viel gebracht und mir meine Nikon sehr viel näher gebracht. In den 2 Tagen wurde alles angesprochen, sowohl Theorie als auch die praktische Umsetzung waren durchaus effektiv und haben sehr viel Spaß gemacht. Sicherlich war dies nur ein Einstieg für mich. Jetzt bedeutet es Umsetzung und dabei kommen immer noch Fragen auf, aber das liegt an der Motivation sich mehr mit dem Thema zu beschäftigen. Ganz besonders toll war die entspannte private Atmosphäre.

Wir sehen uns sicherlich wieder.

Bis dahin wünsche ich Euch weiterhin viel Erfolg und bleibt bei dem Konzept

Viele Grüße
Jürgen

Jochen

Hallo ihr Beiden,

ich möchte mich recht herzlich für den tollen Kurs “Einstieg in die digitale Fotografie – intensiv” bedanken. Der Kurs war super interessant und abwechslungsreich. Die Mischung aus Theorie und Praxis war für mich als bisherigen Fotografielegastheniker optimal. Die Gruppenatmosphäre war locker und man hat gemerkt, dass ihr Spaß an dem habt, was ihr macht. Auch die Verpflegung war absolut nicht zu verachten.

Mittlerweile nutze ich nur noch die halbautomatischen Programme oder den manuellen Modus, was leider häufig Frust bedeutet. Dennoch macht es Spaß und ich kann bewusst mit den einzelnen Parametern spielen. Schnappschüsse macht das zwar schwieriger, aber steter Tropfen hölt bekanntlich den Stein.

Leider hat der Kurs aber auch negative Auswirkungen gehabt, denn ich habe gleich richtig Geld in die Hand genommen, um meine Ausrüstung aufzustocken (Stativ, Makrolupe, 50mm Objektiv). Ich hoffe nun, dass ich im Urlaub auf Kreta, der nächste Woche beginnt, ganz viel ausprobieren kann und auch das eine oder andere gute Bild (bewusst) zu Stande bringe.

Vielen Dank nochmal und ich komme bestimmt zu mindestens einem weiteren Kurs zu euch.

Katrin

 Liebe Antje,
lieber Jürgen,
ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bei euch bedanken. Ich habe am letzten Wochenende den Kurs „Einstieg in die Digitale Fotografie“ besucht. Als „blutiger“ Anfänger mit nicht vorhandenen Vorkenntnissen war ich vor dem Kurs etwas verunsichert. Der sehr herzliche Empfang und die tolle Atmosphäre bei euch haben mich dies jedoch schnell vergessen lassen. Lieber Jürgen, der theoretische Teil wurde von dir sehr verständlich vermittelt und war keineswegs langweilig. Die praktischen Übungen draußen brachten die ersten Erfolgserlebnisse, was natürlich Ansporn ist, weiterzumachen und die Kamera nicht wieder in die Ecke zu legen. Der Tag verging wie im Flug und die Inhalte des Kurses haben für mich „Licht ins Dunkle“ gebracht. Liebe Antje, dir auch ein ganz großes Dankeschön für die tolle Organisation und die perfekte Verpflegung. Man spürt, dass ihr die Fotoschule mit Herzblut betreibt. Ich habe mich rundum wohlgefühlt und werde euch auf jeden Fall weiterempfehlen. Ich freue mich schon auf den nächsten Kurs bei euch, der mit Sicherheit folgen wird.
Liebe Grüße
Katrin

Inga

Sehr gerne hab ich an den Kursen “Porträtfotografie mit natürlichem Licht (mit Modell)” und “Adobe Lightroom 5 – Einführungskurs” teilgenommen. Der Unterricht ist kompetent und prima strukturiert. Es gibt viel Raum für individuelle Fragen. Die Gastgeber sind sehr herzlich, man fühlt sich gut aufgehoben. Am Ende hatte ich das gute Gefühl meinen Wissensschatz bzw. die Theorie erweitert zu haben und diese auch in die Praxis umsetzen zu können. Ebenso bin ich nun in der Lage eigene und andere fotografische Arbeiten zu analysieren. Der nächste Kurs/Workshop/Tour wird bestimmt folgen…

Mouna

Liebe Antje,
Lieber Jürgen,

ich möchte mich nochmals recht herzlich bei Euch bedanken für das wunderschöne, entspannte Wochenende an dem 28. Juni 2014 bei dem Einstieg in die digitale Fotografie. Der Kurs von 8 Teilnehmer war perfekt, es war immer wieder Zeit da für die Beantwortung von Fragen einzelner Teilnehmer. Theorie und Praxis sind genau richtig abgestimmt gewesen.

Liebe Antje, die Sandwichs waren grandios!!!!
Vielen lieben Dank für die super Versorgung und den süßen Leckereien

Mouna

Der nächste Kurs wird gebucht!!!

Viele Grüße aus Hamburg Neustadt!!

Lars

Ich habe den Workshop am 24.08. Bildgestaltung teilgenommen. Es war echt super. Man hat viele neue Ideen bekommen und alles wurde gut erklärt. Tolles Skript und auch technische Fragen wurden beantwortet. Tolle Bewirtung inklusive!

Thomas und Anika

Hallo Jürgen,

leider bekommst Du von uns heute auch ein positives Feedback .
Wir haben in Deinem Einsteigerkurs für Digitale Fotografie inhaltlich genau das bekommen, was Du angekündigt hast und wir daher auch erwartet durften. Die Gruppe war klein (6) und Deine Führung durch die Basics hin zu unseren ersten bewusst gestalteten Fotos war sehr strukturiert, praktisch nachvollziehbar und sympathisch. Auch Deine erfolgreichen Bemühungen meiner LUMIX GX7- Systemkamera beizubringen, dass der Auslöser auch halb gedrückt werden kann ist dankenswert. Anikas etwas in die Jahre gekommene Bridgekamera wurde, dank Deiner Impulse, in Ihren manuellen Möglichkeiten ausgereizt. Auch Dein Interesse für die Entwicklung zur Generation der Systemkameras, neben Deinen auch vorhandenen „SLR- Boliden“, hat mir als Neueinsteiger in die Systemkamera- Welt ein gutes Gefühl gegeben.
Das Du Anika die Olympus- OMD zum testen in die Hand gedrückt hast – könnte noch kostspielig werden . Danke auch für die Nachsendung der damit gemachten Fotos.
Antje danken wir für das Drumherum und für das Catering.
Wir haben eine Menge gelernt und hatten viel Spaß, daher volle Punktzahl für Euch.
Wir sehen uns bestimmt mal wieder.
Viele Grüße Thomas und Anika

Thomas

Ich hatte den Kurs “Richtig Blitzen mit Systemblitzen” belegt.

Das Thema wurde sehr anschaulich vermittelt, auch mit praktischen Übungen. Vorher hatte ich so gut wie keine Ahnung über die Einstellungen von Kamera und Blitz für die optimale Blitzfotografie. Jetzt kenne ich die richtigen Einstellungen und konnte im Laufe des Kurses schon einige Erfolge erkennen.

Jürgen, viele Dank nochmal für den interessanten Kurs. Ich kann ihn auf jeden Fall weiterempfehlen.

Tanja, Nürnberg


Ich durfte einen Kurzurlaub in Hamburg verbringen und das Highlight für mich war der Fotokurs “Einstieg in die digitale Fotographie” bei Jürgen und Antje.
Der Tag hat mir die Angst vor der “Semi-Professionellen” Kamera meines Mannes genommen und die Lust auf das Fotographieren geweckt. Der Einstieg war natürlich mit Theorie verbunden, die jedoch sehr anschaulich und verständlich erklärt und kurzweilig vermittelt wurde.
Gefallen hat mir auch, dass jeder Teil mit einer anschließenden Übung, drinnen wie draußen, gefestigt wurde. Jürgen nahm sich für jeden Teilnehmer und seine Kamera viel Zeit und kannte sich, zu meiner Überraschung, mit jedem Modell sehr gut aus. Das erhaltene Skript hat mir zu Hause zwischenzeitlich schon gut geholfen das Gelernte zu probieren.
Organisation, Atmosphäre sowie die 1A-Verpflegung (Hamburger Top Standard :-)) geben dem Kurs eine besondere Note.
Beim nächsten Besuch in Hamburg werde ich sicherlich einen weiteren Kurs belegen.

Stefanie

Hallo, ich besuchte am 9.8.14 den Einsteigerkurs und meine Erwartungen wurden voll erfüllt. Ich habe wieder Lust nach draußen zu gehen und die neuen Erkenntnisse auszuprobieren ( hab es heute auch gleich getan:-)). Kann mich den positiven Stimmen nur anschließen, super Seminar, nette Teilnehmer und schone Atmosphäre!

Was noch ein klein wenig fehlt (das sagte Jürgen aber auch schon im Seminar) ist der Internetauftritt, wo man sich vielleicht auch mit den anderen Teilnehmern austauschen kann.

Ich komme auf jeden Fall wieder:-)
Danke an Antje für die Verköstigung und das drum herum und Jurgen für das super Seminar mit vielen wertvollen Tipps

Mike

Hallo Antje und Jürgen ,
habe bei euch am Wochenende den Intensivkurs besucht , es hat riesigen Spaß
gemacht !
Die ganze Organisation , Verpflegung und Schulungsort waren Spitze.
Ich habe so viele Infos bekommen die ich erst mal verarbeiten muss. Dir Jürgen , möchte ich gerne sagen Du hast mir wirklich alle meine Fragen toll und verständlich beantwortet und die vielen Tipps von Dir werden dazu beitragen das meine Fotos nach und nach besser werden.

 

Vielen Dank,
Antje und Jürgen für die wirklich gelungene Veranstaltung.
Freue mich schon auf meinen nächsten Kurs mit Euch
Viele Grüße
Mike

Wolfgang und Jutta

Die Buchung des Foto Kurses „Nachtfotografie“ war simpel, der Empfang  sehr
freundlich und persönlich –wir hatten das Gefühl, Freunde zu sein- und das
Ambiente ist professionell. Professionell und nachhaltig war die Darstellung
der Technik. Jürgen konnte gerade durch die Einfachheit der Darstellung
nicht nur bei einem Fortgeschrittenen punkten sondern auch bei einem
absoluten Anfänger wie meiner Frau. Das für das leibliche Wohl in
vorzüglicher Weise gesorgt wurde, muss ausdrücklich hervorgehoben werden,
denn es war für „Freunde“ gemacht. Der eigentliche praktische Teil, der
Rundgang durch die Speicherstadt zu exakt den Highlights, rundet das
positive ebenso ab wie die ausführliche und praktische Besprechung der
gemachten Fotos. Diese Art von Kurs ist beispielhaft, und es war nicht der
Letzte bei den Beiden von Blende2.

Ein Großes Danke J  Jutta und Wolfgang

Cornelia

Hallo Jürgen und Antje!
Herzlichen Dank für das tolle Wochenende mit dem Kurs Einstieg in die digitale Fotographie Intensivkurs. Es hat alles gestimmt. Die Menge der Informationen war für mich genau richtig und gut erklärt. Der Kurs ist mit 8 Teilnehmern so klein, dass immer Zeit für die Beantwortung von Fragen der einzelnen Teilnehmer bleibt. Die Atmosphäre war locker und entspannt. Und es war auch genug Zeit die gelernten Dinge praktisch auszuprobieren. Ich werde bestimmt nochmal einen Kurs bei Euch machen. Und danke an Antje für die gute Verpflegung.

Nicole

Dank Eures Lightroom-Kurses habe ich in der fotocommunity auf die nachbearbeiteten Bilder schon tolle Resonanz erhalten. Sogar von Profis wie picture-e oder auch von einem gewissen Leines01. ;-)
Obwohl ich ja eigentlich gegen die nachträgliche Bildbearbeitung war, begreife ich jetzt doch die (kreativen) Möglichkeiten, die das Programm bietet und bin mit den ersten Resultaten echt happy. Danke an Dich, Jürgen, für das Entfachen des Interesses und erneut einen sehr persönlich und gut gestalteten Kurs. Danke an Silke, für die nette Kursbegleitung. Et finalement: Merci à Madame Antje für alles Drumherum und die superleckeren Sandwiches..:-)

 

Nicole

 

PS: An alle, die den ganzen positiven Kommentaren auf dieser Website mißtrauen: Belegt selbst einen Kurs bei blende2 und Ihr werdet “sehen” und verstehen!

 

 

Volker

Super! Der Kurs richtig Blitzen hat sehr viel Infos gebracht wie ein Blitz funktioniert und was die meisten so können. Hab ich gleich ausprobiert mit einigen Erfolgen. Dank an Antje für die tolle Verpflegung. Dank an Jürgen, den wir wieder nicht aus der Ruhe bringen konnten:) und Dank an beide, das mein gebuchter Kurs den ich nicht wahrnehmen konnte auf den 11.6 problemlos und ohne Zusatzkosten umgebucht wurde!
Macht weiter so, es macht in der familiären Umgebung wirklich Spass!

Nele

Liebe Antje, lieber Jürgen,
vielen lieben Dank nochmals für einen fantastischen Tag.
Es hat alles gestimmt, von vorne bis hinten.
Ich habe mich bei euch sehr wohlgefühlt und meine Erwartungen wurden mehr als übertroffen.
Eure liebe Art, Lady ;), die Fototour, die guten und verständlichen Erklärungen, die praktischen Übungen zwischendurch, die Verpflegung – alles top!
Ich werde euch bestimmt weiterempfehlen und garantiert nochmal wiederkommen !
Ganz liebe Grüße
Nele

Martin

Hallo Antje und Jürgen, vielen Dank für den schönen Tag bei euch! Der ‘Einstieg’ in die digitale Spiegelreflexfotografie ist bei mir ja nun wirklich schon ein paar Tage her. Und dann kommst du, Jürgen, einfach so daher und erzählst mir, das ich wirklich ein paar Dinge anders machen könnte als ich mir das angewöhnt hatte!
Du hast mich sehr souverän aus meiner ‘Wohlfühlzone’ herausgeholt und mir Mut gemacht, auch mal was zu riskieren, anders zu machen, die Kontrolle über die Kamera selbst zu übernehmen. Das tat gut, und die Ergebnisse können sich sehen lassen!
Bei euch stimmt nicht nur der Inhalt des Seminars, da stimmt auch das ganze ‘drumrum’. Ihr seid echte Profis, die ihre Sache so gut machen, das es sich alles ganz leicht anfühlt.
Das war echt Klasse. 

Nicole

Blende2 = Nummer 1

Wer in Hamburg das Fotografieren lernen oder seine Kenntnisse vertiefen möchte und das in relaxtem Ambiente, ist hier genau richtig. Weder business as usual-Attitüde noch Großgruppenfeeling sind hier angesagt, sondern aktives und individuelles Lernen in familiärer Atmosphäre. Gelebte Leidenschaft für alles rund um das perfekte Foto. Inspirierende Fotokurse, der jedem (und seiner Kamera) – im wahrsten Sinne des Wortes – die Augen öffnet..

Norbert

Ich möchte mich hiermit noch einmal für den tollen Fotoworkshop ” Nachtfotografie Hamburg ” vom 13.05. -15.05.2014 bei Euch bedanken.

Bei  Jürgen, für seine Gabe den Kursteilnehmern mit sehr viel Ruhe und Geduld, kompetent die Theorie und Praxis der kreativen Welt der Fotografie zu vermitteln.
Bei Antje, (die ich leider nicht persönlich kennen lernte) für die organisatorische Begleitung einschließlich der leckeren Verpflegung!
Und das Ganze zu einem vernünftigen Preis-Leistungsverhältnis in wirklich gemütlicher Ambiente.
Ein besonderen Dank auch an die tollen Seminarteilnehmer, es hat Spaß gemacht!

– So geht Fotoworkshop – Klasse – weiter so!
LG Norbert

Jörg

Der Workshop “Der fotografische Blick” hat mir sehr gut gefallen. Prädikat – wertvoll-!
Neben tollem Ambiente, bunter Verpflegungsvielfalt – herzlichen Dank an Antje – vermittelte Jürgen mehr als nur Grundlagen der Fofografie. Die Stimmung innerhalb der Gruppe war toll, das nicht zuletzt an der kleinen Teilnehmerzahl, sondern auch am sensationellen Wetter lag. Der Workshop hatte neben einem theoretischen, auch einen praktischen Outdoor-Teil, hier konnten wir gleich probieren, probieren, probieren.
Die anschließende Bildbesprechung rundete einen sehr informativen aber auch anstrengenden Tag mit vielen neuen Ideen ab. Herzlichen Dank, weiter so!

Björn

Hamburger Nächte!

Der Fotoworkshop “Nachtfotografie” war super. Einführungs- und Praxisabend haben mein eingerostetes Fotowissen duch Jürgens tolle und praxisnahe Erklärungen schnell wieder aufgefrischt. Mir hat der Workshop auch dank der sehr netten Teilnehmer viel Spaß gebracht. Ich komme wieder.

Freuen würde ich mich über einen Fotoworkshop “schnelle” Fotografie (zum Beispiel Sportfotografie, Autos, Bahn etc.) – alles was sich bewegt kombiniert mit dem Umgang bei widrigen Lichtverhältnissen.

Carmen

Hamburg bei Nacht !!
Ich bin sehr begeistert von den Erklärungen , vom Service und von Jürgen
der mit seiner ruhigen Art uns alle mitgerissen hat .
Mir hat die Fotoführung durch die Speicherstadt sehr gefallen ,es waren 4 Std. voller
Motive ,Tipps und Begeisterung.
Ich werde jetzt öfter Hamburg bei Nacht besuchen.
Dankeschön an Jürgen

Anette

Kurs Einführung in die digitale Fotografie :
Der Kurs hat mir meine Kamera und die Moeglichkeiten der ” manuellen” Fotografie näher gebracht.
Toller Kurs , gute Gruppe, nette Atmosphäre und tolle location.
Jürgen bringt alles gut und verstaendlich rueber !
War ein schoener , lehrreicher Tag !
Empfehlenswert !
Vielen Dank auch für die nette Bewirtung.

Bis zum nächsten Kurs !

Herbert

Hallo aus Buxtehude!
Vielen Dank für die drei tollen Abende bei dem Workshop “Nachtfotografie”.
Ich finde, Ihr habe alles richtig toll gemacht. Am Vorbereitungsabend hast du, lieber Jürgen, uns noch einmal das wichtige theoretischen Hintergrundwissen vermittelt, hattest Sachkunde bei der verschiedenen Herstellern der Kameras und wir konnten mit dir alle erforderlichen Einstellungen vornehmen.
Am “Actiontag” haben wir tolle Motive gezeigt bekommen und du warst immer da für Fragen und hattest für jeden den richtigen Tipp.
Am dritten bei der Bildbetrachtung konnten alle voller Stolz ihre Ergebnisse des Vorabends anschauen und jeder bekam noch Anregungen und Tipps zu den Fotos. Bei viel Fachlichkeit war auch die nötige Lockerheit vorhanden und die Kekse, Getränke (vor allem der Tee in der kalten Nacht) haben für eine gemütliche Atmosphäre gesorgt.
Und die Teilnehmer waren natürlich auch super und der Erfahrungsaustausch untereinander ist ja immer bereichernd.
Vielen Dank für alles!

Volker

Super! der Kurs Nachtfotografie. Ausrichtung sehr gut. Nightshooting Spitze, auch wenn der Wind a…kalt war. Habe wieder sehr viel gelernt. Nette Mitstreiter:) rundherum nur zu empfehlen. Volker

 

Volker

Vielen Dank für den sehr guten Kurs “Einstieg in die digitale Fotografie”.
Super strukturiert, verständlich. Die Aussenaufnahmen haben wirklich Spass gemacht.
Ich habe viel von Jürgen gelernt.
Die Verpflegung war wirklich sehr gut. Dank an Antje, war wirklich super.
Sehr familiäre Atmosphäre. Nur zu empfehlen.
Ich werde weitere Kurse besuchen.
Volker

Michael

Ein Riesen Lob an Jürgen / Blende2 :
es waren 3 Tage voller Erwartungen, und ich muß euch sagen ich bin zu 150% zufrieden wenn das Überhaupt langt !
Kein Stress, viel Spaß und Jürgen hat sich wirklich für jeden Zeit genommen ohne wenn und aber !
Verstehe jetzt meine Kamera und das Fotografieren macht echt Spaß weil man nun auch super Bilder bekommt !
Bei mir ist jetzt ein Feuer entfacht , jetzt erst recht !!!

Vielen Dank Jürgen

Jonathan

Welch tolle drei Tage!!!

Wir haben in einer kleinen Sechsergruppe den Nachtfotografiekurs gemacht und vom Anfänger bis zum erfahrenen Hobbyfotografen war alles dabei.
Dieser Kurs ist nur zu empfehlen und hat riesigen Spaß gemacht. Es hat alles gepasst, von den kleinen Häppchen über die sehr einfache und doch effektive Inhaltsvermittlung bis hin zum nicht so genau auf die Uhr kucken war es ein “Rundumsorglos Paket.”
Ein sehr emphatischer Lehrer der sich aber wie keiner aufführt.

Der nächste Kurs ist gebucht und die Freude darauf sehr groß.

Danke Lieber Jürgen!!!

Tina

Ich gehöre eigentlich nicht zu dem Menschen, alles öffentlich zu kommentieren. Aber heute muss ich eine Ausnahme machen. Ich habe am Kurs “Einstieg in die digitale Spiegelreflex-Fotografie” gemacht. Wir waren eine kleine feine Gruppe. Habe schon so einige Kurse mitgemacht, aber keiner war so wie dieser. Persönlich, familiär Super lehrreich. Danke dafür. Habe selten so viel über meine Kamera gelernt wie bei Jürgen.
Danke an seine Frau für die tolle Verpflegung. Jürgen vermittelt alles mit so viel liebe und Hingabe … Man möchte gleich den nächsten Kurs buchen. Gerne würde ich auch seine Frau kennen lernen… Jürgen schwärmt so von ihr.
Vielen Dank für die zwei Tage

Petra

Ich hatte schon lange nicht mehr zur Kamera gegriffen, die Motivation einfach verschwunden … Diese kann man aber mit einem mehr als gelungenen Nachtfotographiekurs bei Jürgen, (Antje durfte ich leider nicht kennen lernen, hoff sie ist aber wieder fit) wieder aufkommen lassen.
Wohlfühlfaktor hoch 10, die Betreuung an allen Abenden perfekt und speziell am Praxisabend sowie bei der Nachbeabeitung hat Jürgen eine unendlicher Geduld bewiesen, denn wir konnten einfach nicht genug bekommen. Und das Beste daran, es wurde auch noch Wissen vermittelt und das nachhaltig. Ich werde sicher regelmäßig nach weiterer Kurs für mich ausschau halten.
Macht unbedingt weiter so, hat richtig Spaß gemacht!
Vielen Dank nochmal!!!

Monica

Selten habe ich mich bei einem Seminar gefühlt, als säße ich bei einem guten Bekannten in der Küche, trink ein Käffchen und werde verköstigt mit liebevoll angerichteten Köstlichkeiten und bekomme ganz nebenbei und mit viel Effekt und Detail die Kniffe für die Nachtfotografie erzählt. So bleibt Wissen hängen!
Beim Praxisteil souverän und ruhig und mit viel Fingerspitzengefühl was man so noch besser machen kann – ob Technik, Bildausschnitt oder oder oder. Fantastisch wie viel Zeit sich Jürgen für die Gruppe genommen hat!
Mittags des dritten Tages, ich guck durch meine Bilder und will sie alle gleich vernichten. Viel zu dunkel, Bild auf PC und Bild auf Display passen so gar nicht überein. Die Fotos wirken langweilig, zu dunkel. Naja was soll ich sagen. Lessons Learned nach dem 3. Abend bei Jürgen: Screen ist nicht gleich Screen und kalibrieren hilft…. :)) und Jürgen holt das Beste, nämlich FANTASTISCHE Bilder raus. Da überleg ich mir doch glatt ob ich nicht doch zum nachträglich Rumschrauben anfange. Ich bin sehr zufrieden.

BEIDE DAUMEN HOCH!

Bitte arbeite doch schnell einen neuen Kurs aus für Nutzung von Lightroom!!

Brigitte

Liebe Antje, lieber Jürgen,
leider komme ich erst jetzt zu meinem Kommentar.
Ich kann mich da nur dem Kommentar von Pierre anschließen , wobei Jürgen doch (!!!) darauf hingewiesen hatte, max. 8 Fotos. Dann wären alle Teilnehmer an der Reihe gewesen. Gerne hätte ich persönlich auch die Fotos von Petra gesehen, aber ich musste los. Schade.
Ich habe trotzdem als absolute Anfängerin ganz viel mitgenommen, übe fast täglich, möchte aber in meinem Alter kein Profi-Fotograf werden.( ich habe einen anderen, guten Beruf). Einfach gute und tolle Fotos machen.(…. da fehlt aber noch ganz schön viel… ;-( ) ich freue mich auf einen nächsten guten Kurs bei euch.
Einen super großen Dank an Antje für das leckere Essen, Nachfüllen der Süßigkeiten und der Getränke und und und….
Und Lady ist der Hammer… mein Motiv ist jetzt Higgins…
Vielen Dank.
Brigitte

Conny

Letztes Wochenende habe ich bei Euch den Wochenend-Workshop für Anfänger der Digitalfotografie gemacht. Es war die richtige Entscheidung, in kleiner Gruppe und sehr angenehmer At­mo­sphä­re (nicht zu vergessen das fantastische “Catering” von Antje!) ein ganzes Wochenende “zu opfern”. Es hat mir viel Spaß gemacht und ich habe jetzt eine Idee, was ich wie drücken und drehen muss, um mit meiner Kamera umgehen zu können. Aber mein Vorhaben, direkt nach dem Workshop eine berühmte Fotografin zu werden, habe ich doch noch ein bisschen nach hinten verschoben.  Es ist doch eine Menge Wissen und Erfahrung, welches ich erst mal sammeln muss, um annähernd so schöne Fotos zu machen, wie sie in Eurem Seminarraum zu bewundern sind. Vielen Dank für den schönen Kurs (den ich bereits wärmstens weiterempfohlen habe). Nun muss ich erstmal üben, üben, üben…. Ich wünsche Euch weiterhin alles Gute und viel Erfolg für Eure Fotoschule. Ihr seid auf dem richtigen Weg! 

Pierre

Der Kurs war super interessant und hat wahnsinnig Spaß gemacht.
Ich habe wirklich viel gelernt, was ich hier zuhause auch schon häufig anwenden konnte.
Die Atmosphäre unter den Teilnehmern und Kursleitern war ebenfalls super schön!
Alles in einem ein super Kurs! Würde ich jedem weiterempfehlen.
Das einzige was mir nicht ganz so gut gefallen hat war, dass die Bildbesprechung am Ende nicht so organisiert war, dass jeder drangekommen ist. So werden bei dem einen „nur“ 6 Fotos besprochen, bei dem anderen jedoch ca. 20.
Meiner Meinung nach hätte man das eventuell so regeln können, dass jeder z.B. 8 Fotos hat, die mit allen besprochen werden.
Trotzdem nochmal vielen Dank für das schöne Wochenende und das leckere Essen!

Wulf

Vielen Dank nochmal für den tollen Kurs “Einstieg in die digitale Fotografie -Schwerpunkt People und Portrait”. Es hat super viel Spaß gemacht und ich habe sehr viel dazugelernt. Die Atmosphäre bei euch ist phänomenal.
Ich freu mich schon auf das nächste Mal – ganz bestimmt.
LG
Wulfn 

Thorsten F.

Ich möchte nochmals DANKE sagen für den tollen Fotoworkshop “ Nachtfotografie Hamburg “ bei Euch. Es war wirklich eine sehr angenehme freundliche und positive Atmosphäre, eine sehr gelungene Veranstaltung, über den informativen theoretischen Teil, die begleitende praktische Arbeit und den administrativen Service. Mehr geht nicht, weiter so, ich kann Euch und Eure Kursangebote mit dem besten Gewissen wärmstens weiterempfehlen, wir sehen uns sicherlich bei einem anderen interessanten Workshop wieder.
Liebe Grüsse und Danke
Thorsten

Svenja H.

Liebe Antje, lieber Jürgen. Auf diesem Wege noch einmal vielen Dank für den effektiven Workshop. Anfang November habe ich den Kurs “ Einstieg in die digitale Spiegelreflex-Fotografie“ bei Euch belegt. Es hat nicht nur riesig Spaß gemacht, ich habe auch eine Menge gelernt – dank Jürgens ruhiger und geduldiger Herangehensweise und dem richtigen Maß an Theorie, bevor es an die praktischen Übungen ging. Jetzt verstehe ich endlich meine Kamera und habe bereits im Urlaub – der einen Tag nach dem Kurs begann – schöne Bilder machen können. In Eurer Fotoschule herrscht eine sehr nette und entspannte Atmosphäre – nicht zu vergessen die leckere Verpflegung über den ganzen Tag bis zum Skript mit Kursinhalten. Es war bestimmt nicht mein letzter Besuch bei Euch.

Harald

ich habe bei euch in dieser Wochen den Workshop Nachtfotografie gebucht, konnte am letzten Abend bei der Analyse von Fotos und dem gemeinsamen feed back nicht mehr dabei sein und möchte mich zumindest auf diesem Weg noch einmal melden.
Ich finde
– …es gibt bei euch eine sehr gastfreundschaftliche Atmosphäre. Es geht dabei nicht nur um Kaffee (wunderbar, dass es den vorab noch gab!), Schorle oder Sandwiches. Ihr habt auch ein Interesse an denen, die da kommen, unabhängig davon, welche Kamera an seinem/ ihrem Hals baumelt. Das spürt man und ich habe mich sehr willkommen gefühlt.

Angenehm.
– … die Einteilung in Theorie – Praxis – Nachbesprechung genau richtig gesetzt. Der 1. Abend ist auch in zeitlicher Hinsicht nicht zu lange. Passt schon. Inhaltlich war dieser Abend für mich eine Mischung aus bekannt und neu. Das moderate Tempo und die Einfachheit, mit der der rote Faden des Abends entwickelt wurde, kamen mir (nach einem langen Arbeitstag) entgegen. Weniger kann auch mehr sein.
… die Zielvorgabe wurde sehr realistisch benannt: Die Voraussetzung schaffen, dass ihr euch gute Nachtaufnahmen selbst erarbeiten könnt. Superlative, die oft nicht halten, was sie versprechen, gibt es schon genug.
… es gibt für den Praxisteil keinen besseren Ort in HH als Speicherstadt / Hafencity. Mit dem Wetter hatten wir natürlich Glück.
… die Lerngruppe war angenehm. (Auch das ist natürlich etwas Glück und nicht selbstverständlich.)
… euer Preis ist fair.
Mir hat euer Workshop Lust gemacht, mal öfters mit der Kamera los zu ziehen. Und da wir ja gerade die dunkle Jahreszeit haben, bietet sich die Nacht ja an.
Danke für eure Mühen
Harald

Anika und Christiane

Auch wir wollten noch einmal ein Feedback da lassen =).
Wir waren Anfang November zum Grundlagenkurs zur digitalen Fotografie und es hat uns sehr viel Spaß gemacht! Es war viel Interessantes dabei, man versteht endlich die Welt hinter den tollen Fotos und hat viele gute Tipps für die Praxis mitgegeben bekommen!
Die Atmosphäre war super, die Foto-Locations sind gleich um die Ecke und bewirtet wird man auch liebevoll .
Alles in allem ein gelungener Tag für uns und auf jeden Fall eine echte Empfehlung für alle Unschlüssigen!

Viele Grüße an euch zwei 

Sabine Schröder

Workshop Tierfotografie vom 19.10.2013

Ein wundervoller Tag geht leider immer vorbei, aber dieser viel zu schnell . Erst mal Danke für euer ganzes Vertrauen, was ihr mir entgegengebracht habt und die familiäre Herzlichkeit eurerseits, hat mich sehr beeindruckt. Einen so gut strukturierten Kurs, auf jedes kleinste Detail bedacht, habe ich noch nie besucht und fand es sehr schön.

Theorie muss sein. War mir persönlich ein Hauch zu lange, aber da man das Gelernte immer gleich als Fotografenübung umsetzen musste, ging es auch sofort in meinen Kopf hinein. Aber endlich weiß ich über jeden Knopf meiner Kamera bescheid und weiß diese auch einzusetzen. Ansonsten schaut man im Skript noch mal nach.

Dann kamen wir zum praktischen Teil und unser Model „Lady“ hat es super gemacht. Gebt ihr nochmal ein Leckerlie von mir. Mir hat das solche Freude gemacht, dass ich richtig überwältigt war und wieder richtige Lust am Fotografieren bekommen habe. Der Knoten war endlich geplatzt.

Jürgen, du bist ein ganz toller Kursleiter. Du standst schon hinter mir und hast es mir erklärt, obwohl ich noch nicht mal verzweifelt war. Antje, dein Essen war vorzüglich und ausreichend.

Solche Kurse brauchen wir und das Preisleistungsverhältnis stimmt auf jedenfall.

Fazit: Früher hat mich meine Kamera beherrscht – heute beherrsche ich meine Kamera!

Matthias D.

Einen grossen Dank und noch grösseres Lob an Antje und Jürgen!
Sehr symphatische Menschen, tolle Räumlichkeiten, leckere Verpflegung, und was in dieser Fotoschule nicht fehlt, ist die Ruhe, die Aufmerksamkeit, das Verständnis, die Geduld und die Eigenschaft die facettenreiche, kreative Welt der Fotografie den interessierten Schülern absolut kompetent zu vermitteln.
So macht lernen und fotografieren richtig Spaß.
Ein toller Tag, gerne wieder.

Alexandra Drathner

Habe am letzten Wochenende am „Aufbaukurs Tierfotografie“ teilgenommen und bin sehr begeistert. Sowohl Theorie als auch Praxis waren sehr kurzweilig und lehrreich. Als ziemliche Anfängerin im Bereich der Fotografie, war es kein Problem den Erklärungen zu folgen und die Theorie in den Praxisteilen erfolgreich umzusetzen. Bei Fragen oder Problemen wurde sofort, gerne und ausdauernd geholfen, bis es jeder verstanden hatte und umsetzten konnte.
Die Räumlichkeiten der Fotoschule haben ein sehr angenehmes Ambiente und die Verpflegung ist erstklassig.
Rundherum ein sehr gelungener Tag, der mich motiviert die Kamera des Öfteren zu benutzen und vor allem die manuellen Einstellmöglichkeiten (die dann doch wirklich kein Hexenwerk sind…) zu gebrauchen, damit die Fotos auch richtig gut werden!

Vielen Dank an Antje und Jürgen!

Beate R.

Ich wollte mich noch einmal herzlich für den tollen Workshop gestern bedanken. Ich habe unglaublich viel gelernt und mich bei Euch sehr wohl gefühlt. 

Vielen Dank auch für das leckere Essen – es war ein toller Tag gestern!

Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende
Beate

Detlef Zander

Obwohl ich meine Fotos bislang schon ganz gut fand und etwas über die Möglichkeiten meine Kamera wusste, habe ich mich für den Kurs „Einstieg in die digitale Fotografie“ angemeldet. Warum? Mein Wissen hielt ich für recht lückenhaft, was sich immer in Situationen zeigte, wo ich keine Zeit zum überlegen oder zum Nachblättern in der Bedienungsanleitung für meine Kamera

In dem Kurs wurden mir alle wichtigen Grundlagen, die für gute Fotos Voraussetzung sind, sehr gut und nachhaltig vermittelt. Bei vielen Themen hat es in dem Kurs erstmals bei mir „Klick“ oder „ach so funktioniert das“ gemacht. Ursache und Wirkung wurden mit kleinen praktischen Übungen zwischendurch sofort mit der Kamera umgesetzt.

Jede Frage von mir wurde von Jürgen sehr kompetent, ruhig und verständlich beantwort. Die kleine Gruppengröße war optimal, um alle Teilnehmer zu ihren Erfolgserlebnissen zu bringen.

Die Räumlichkeiten von Blende2-Hamburg sind super für einen entspannten Tag und die nähe zur Alster optimal für den praktischen Fotoexkurs, um dort das Gelernte in tolle Fotos umzusetzen.

Auch die Verpflegung von Antje möchte ich hier lobenswert erwähnen – spitze! Wo sonst gibt es so etwas?

Es war ein sehr schöner Tag in sehr angenehmer Atmosphäre und meine Wissenslücken haben sich nachhaltig geschlossen.

Absolut empfehlenswert für Anfänger, Einsteiger und leicht Fortgeschrittene!

Vielen Dank nochmals an Antje und Jürgen
Detlef

Anja Schulz

der Fotokurs “Einstieg in die digitale Spiegelreflex-Fotografie” war für mich als Anfängerin mit guter Kamera, aber sehr wenig Vorwissen (und genau das wollte ich ändern!) ein voller Erfolg.
Es war ein kurzweiliger Kurstag, bei dem ich jede Menge gelernt und vor allem die Zusammenhänge verschiedener Einstellmöglichkeiten verstanden habe.
Die Theorie und Praxis waren gut aufeinander abgestimmt. Beim “Outdoor-Training” habe ich dann auch gleich, überraschender Weise, die Theorie recht gut in die Praxis umsetzen können.
Ich denke, das die nächsten Urlaubsbilder nun sehr viel besser werden.

Zu erwähnen wäre auch noch die Fotoschule selbst, ein Ort an dem man sich wohl fühlt!

Danke an Jürgen und Antje!

Anja

Ulrich Fabarius

Hatte am Samstag meinen ersten Fotokurs bei Blende 2 belegt. Hat mir super weitergeholfen und Spaß hat es auch gemacht! Jetzt verstehe ich nicht nur die Technik der Kamera (wer hat schon Lust, sich eine 150-seitige Bedienungsanleitung durchzulesen!), sondern habe auch sehr gute Tips für die Praxis mitgenommen.
Dabei fand ich Jürgens ruhige und motivierende Art hilfreich, um auch auf die unterschiedlichen Vorkenntnisse der Kursteilnehmer zielführend einzugehen. Werde sicherlich weitere Kurse belegen.
Ulli Fabarius

Sabina Fabarius

Als absolute Fotografierunwissende, die zwar einen gewissen Blick für Motive hat, sich aber gern auf das Idiotenprogramm, nämlich das Automatikprogramm, bei der Digital-Spiegelreflexkamera verlässt, habe ich euren Fotokurs besucht. Die Erklärungen sowohl der Kamera an sich, sowie der verschiedenen, notwendigen Einstellungsmöglichkeiten für ein gutes Foto wurden nicht nur sehr gründlich, sondern auch sehr geduldig vermittelt. Fragen von Fachkundigen konnten immer souverän beantwortet werden. Der Ausflug, auf dem wir Gelerntes gleich anwenden und vertiefen konnten, hat viel Spaß gemacht. Zusätzlich gab es noch gut ausgearbeitetes Material für zu Hause. Und unbedingt zu erwähnen ist die unglaublich leckere Verpflegung in der insgesamt sehr angenehmen Atmosphäre. Alles in allem hat mich der Kurs sehr motiviert, mich mit der Kamera in Zukunft auseinanderzusetzen und auch manuelle Programme zu nutzen. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*