Firmenworkshops

Neben den Fotokursen für den privaten Gebrauch bietet die Fotoschule Blende2-Hamburg auch individuell zugeschnittene Firmenworkshops an.

Fotografie im Job

Immer häufiger werden Teilnehmer von ihrem Arbeitgeber zu unseren Fotokursen angemeldet,  um später auch einmal Produktionsabläufe, die Firmenveranstaltung, den Messestand und einiges mehr bildlich festhalten zu können. Innerhalb der Unternehmen gibt  es unzählige Anwendungsgebiete, die tatsächlich auch von fotointeressierten Mitarbeitern mit guten Ergebnissen umgesetzt werden können. Voraussetzungen hierfür sind aber das Verständnis für die Kamera und ihre Funktionen, die Fotografie im Allgemeinen und das Motiv im Besonderen.

Genau hier setzen die Firmenworkshops der Fotoschule Blende2-Hamburg an. Wir möchten  Ihren Mitarbeitern, die  fotografische Aufgaben innerhalb des Unternehmens übernehmen sollen, das Know-how und somit auch die nötige Sicherheit vermitteln, um ausdrucksstarke Fotos zu machen.

Gerne sprechen wir mit Ihnen über Ihre genauen Wünsche und Bedürfnisse und erstellen ein bedarfsgerechtes Konzept und Angebot für die verschiedenen fotografischen Herausforderungen im Job.

Fotografie im Job – Fotokurs

Eine weitere Möglichkeit zur beruflichen Fortbildung bietet auch der regelmäßig stattfindende Fotokurs „Digitale Fotografie für den Beruf“. Dieser Kurs wird an zwei Werktagen angeboten und vermittelt Ihren Mitarbeitern das nötige Grundverständnis der Fotografie sowie der Kamera- und Blitztechnik, behandelt aber auch die typischen Anwendungsfälle wie z.B. Mitarbeiter-, Produkt-, Messe- und Architekturfotografie. Die Teilnehmer erhalten in diesen Kursen alle notwendigen Voraussetzungen, um bessere Bilder zu erarbeiten und um die fotografischen Herausforderungen meistern zu können.

Teambuilding mal anders……..

Aus der langjährigen Erfahrung als Führungskraft in international tätigen Unternehmen kennen wir die regelmäßig wiederkehrenden Bestrebungen, das Team zu festigen und den Teamspirit zu verbessern. Schließlich sind Ihre Mitarbeiter  das wichtigste Kapital des Unternehmens. Allerdings kennen wir auch die hinter vorgehaltener Hand gemachten Kommentare der Mitarbeiter wie z.B. „ Schon wieder ein Teambuilding-Workshop mit Rollenspielen, geht’s nicht auch einmal anders“. Warum bieten Sie Ihren Mitarbeitern nicht einmal einen Workshop in Kombination mit fotografischen Inhalten an?  Die individuell und bedarfsgerechten Konzepte werden so erstellt, dass fotografische Vorkenntnisse nicht notwendig sind. Notwendig ist aber die Zusammenarbeit der Mitarbeiter und die Bereitschaft, über den „Tellerrand“ zu schauen und gemeinsame Entscheidungen zu treffen, um diese dann im Team umzusetzen. Also alles, was einen Teambuilding-Workshop ausmacht, nur einmal anders als vielleicht gewohnt. Gerne erstellen wir ein bedarfsorientiertes Konzept und Angebot mit individuell abgestimmten Schwerpunkten wie z.B. Fotostory, Produktidentifikation, Firmenpräsentation usw.

Highlight für den Firmenevent gesucht?

Der Zauberer und Clown war schon mehrfach bei dem Firmenevent vertreten. Stellt sich die Frage, welches Highlight den Mitarbeiten für die nächste Firmenfeier geboten werden kann. Haben Sie schon einmal über einen Fotokurs nachgedacht? Wir bieten für diese Anlässe spezielle Fotokurse wie z.B. Nachtfotografie, Hafentour o.a. an. Die Dauer und Inhalte dieser Kurse werden individuell konzipiert und sind sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene geeignet. Im Vordergrund steht der gemeinsame Spass der Mitarbeiter, sodass diese Kurse als Highlight der Firmenveranstaltung noch lange in Erinnerung bleiben werden.

Falls wir Interesse geweckt haben, können unverbindliche Anfragen gerne schriftlich unter info@Blende2-Hamburg.de oder telefonisch unter 040-50 03 14 94 an uns gerichtet werden.

Wir schulen Ihre Mitarbeiter vor Ort in Ihrem Unternehmen oder in unserem Seminarraum, der Platz für max. 8 Teilnehmer bietet.

Hier finden Sie unsere Referenzliste mit Kunden, für die wir bisher einen individuellen Workshop realisieren durften.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*