FOODFOTOGRAFIE

Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit
Datum - 14/10/2017
11:00 - 17:00

Ort
Hamburg

Preis
€159,00

max. Teilnehmerzahl
4


FOODFOTOGRAFIE

Adventspecial2Foodfotografie

 

Foodfotografie Blende2-Hamburg (5 von 7)

Kochen ist mittlerweile mehr als nur reine „Nahrungsaufnahme“ – für viele von uns ist es eine Leidenschaft, inspiriert durch unzählige Rezepte, beim Gang über den Wochenmarkt oder einfach nur, um sich selbst oder seinen Gästen einen kulinarischen Genuss auf den Teller zu zaubern. Oftmals möchte man die Speisen und den schön gedeckten Tisch dann auch bildlich festhalten,  ist aber enttäuscht von dem Ergebnis und der Wirkung des Bildes.

In unserem Workshop „Foodfotografie“ lernt Ihr, wie man Speisen ohne künstliche Hilfsmittel oder ungesunde Zutaten geschmackvoll fotografisch darstellen kann, Tipps, welchen Untergrund Ihr für den Bildaufbau wählen könnt (auch ohne gleich viel Geld in Tafelsilber oder alte Leinentischdecken zu investieren), die richtige Lichtsetzung, verschiedene Blickwinkel …und…und…und

Foodfotografie Blende2-Hamburg

Voraussetzung für Eure Teilnahme sind die Grundkenntnisse der Fotografie; Begriffe wie Blende, ISO und Belichtungszeit sowie deren Zusammenspiel sind für Euch kein „Neuland“ mehr.

Schwerpunkte des Workshops (mit max. 4 Teilnehmern) sind:

  • Lichtsetzung bei Tages- und Kunstlicht unter Zuhilfenahme von Reflektoren, Diffusoren und Abschattern
  • Erläuterung der Kameraeinstellungen für die Foodfotografie
  • Bildgestaltung- und komposition
  • Tipps zur Bildbearbeitung

Im Preis inbegriffen sind:

  •  Leckereien, zum Fotografieren und natürlich auch zum Verzehr
  • Geschmackvolle Dekorationsobjekte und alles rund um den schön gedeckten Tisch
  • Verpflegung inkl. Getränke
  • Skript zum Workshop

Der Workshop richtet sich an:

  • Foodblogger
  • Hobbyfotografen mit Vorkenntnissen und Spaß an der Kreativität

 

 

 

Buchung

Reservierungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*